Diese Frau erkennt ein Foto von ihrem verlorenen Pitbull drei Jahre zuvor auf einer Bierdose - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese Frau erkennt ein Foto von ihrem…
Nach einem Monat im Koma erwacht diese Frau durch die Stimme ihrer zweijährigen Tochter Dieser 107-jährige Mann fährt immer noch seinen roten Spider und hat nicht die Absicht, aufzuhören

Diese Frau erkennt ein Foto von ihrem verlorenen Pitbull drei Jahre zuvor auf einer Bierdose

Von philine
6.752
Advertisement

Sie wussten nicht, woher er kam und wie lange er schon von zu Hause weggelaufen war, aber Tatsache ist, dass ein Pitbull im Tierheim von Manatee County Animal Services auftauchte und nach Futter und einem Dach über dem Kopf suchte. Die Freiwilligen des Tierheims in Florida beschlossen sofort, sich um den Hund zu kümmern und nach dem Besitzer zu suchen, der ihn wahrscheinlich durch das Lesen des Mikrochips verloren hatte. Die Suche des Eigentümers führte zu einigen interessanten Entdeckungen.

via: BBC

Monica Mathis war der Name der Besitzerin des Pitbulls, der im Tierheim von Florida in Day Day umbenannt worden war, aber die Angaben der Frau waren nicht aktuell genug, um mit ihr in Kontakt zu treten und das Rätsel zu lösen, woher der Hund stammte. Manatee County Animal Services beschloss, mit der Initiative von Brewing Motorworks zusammenzuarbeiten, einem Brauereiunternehmen, das beschloss, die Adoption von Tieren in Zwingern durch die Veröffentlichung ihrer Fotos auf alkoholischen Getränkedosen zu fördern.

 

Allein die Veröffentlichung unter anderem des Fotos von Day Day auf einer der Spezialdosen von Brewing Motorworks schaltete machte Monica Mathis stutzig, die damals im Staat Minnesota lebte, an: Was sie auf dem Foto sah, war ihre Hazel, ein Pitbull, den sie 2016 verloren hatte, als sie in Iowa lebten!

Advertisement

Anhand von Fotos und tierärztlichen Aufzeichnungen konnte das Tierheim Monicas Geschichte überprüfen, und die Mitarbeiter des Tierheims waren begeistert, endlich die Mutter von Day Day zu finden. Es fehlte nur noch das letzte grundlegende Teil: die sichere Überführung der kleinen Hazel aus dem Tierheim in Florida in den Bundesstaat Minnesota, wo der Pitbull mit seinem Frauchen wieder vereint gewesen wäre.

 

Eine unglaubliche Geschichte mit einem glücklichen Ende für Monica und Hazel, die jahrelang durch die sehr großen geographischen Entfernungen der Vereinigten Staaten getrennt waren, aber schließlich wiedergefunden wurden ... dank einer ganz besonderen Dose Bier!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.