Milch und Knoblauch, ein natürliches Hilfsmittel gegen Rückenschmerzen und Ischias - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Milch und Knoblauch, ein natürliches…
Ein blinder Athlet finanziert die Reise zum Wettkampf, indem er in der U-Bahn singt und gewinnt eine Bronzemedaille Keine Sorge, wenn du nicht genug für ihn warst: Du wirst alles für jemand anderen sein

Milch und Knoblauch, ein natürliches Hilfsmittel gegen Rückenschmerzen und Ischias

277
Advertisement

Muskel-Skelett-Erkrankungen sind in der Neuzeit endemisch und in "zivilisierten" Ländern aufgrund von sitzenden Rhythmen, Bewegungsmangel und mehrstündiger Fehlhaltung immer weiter verbreitet. Von gewöhnlichen Rückenschmerzen bis hin zu chronischen Erkrankungen des Ischiasnervs können diese Erkrankungen behindernd werden und die Lebensqualität vieler Menschen beeinträchtigen. Ein Heilmittel könnte aus der ayurvedischen Medizin stammen, die auf Milch und Knoblauch basiert.

via: shared.com

In vielen Fällen verwenden Menschen mit Hexenschuss-Problemen oder Entzündungen des größten Nervs im menschlichen Körper Analgetika, entzündungshemmende Medikamente oder Behandlungen wie Rückenmarksinjektionen, Akupunktur und sogar Bandscheibenersatz. Wissenschaftler des National Institute for Excellence in Health and British Care haben diese Therapien nach Feldversuchen aus Mangel an ausreichenden Daten zur Unterstützung ihrer Wirksamkeit von der Liste der Behandlungen der Wahl gestrichen.

Anstatt weiterhin auf zukünftige Lösungen zu warten, könnte die beste Strategie darin bestehen, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und zwei natürliche Elemente zu verwenden, die seit der Antike in der alten indischen Disziplin des Ayurveda verwendet wurden. Wir sprechen insbesondere von Knoblauch, der sich positiv auf den Körper und die Durchblutung auswirkt, und Milch, einer Substanz, die reich an Nährstoffen wie Kalzium, Vitamin D und einem Protein namens Lactoferrin ist, das laut einer aktuellen Studie starke schmerzlindernde Eigenschaften aufweist.

Die Kombination dieser beiden Lebensmittel, nämlich Knoblauch und Milch (insbesondere Ziegen- oder Pflanzenmilch), wäre der Schlüssel zur Linderung von Rückenschmerzen und zur Verbesserung des Zustands des Ischiasnervs. Alles, was man braucht, sind 250 ml Milch, ½ Esslöffel Honig und 3 Knoblauchzehen, um eine wirklich effektive Zubereitung zu erhalten. Nach dem Kochen der Milch den Knoblauch zugeben und umrühren, bis die Mischung wieder kocht. Unbedingt vermeiden, den Knoblauch länger als 3 Minuten auf kleiner Flamme zu halten, um ihn nicht zu verzerren, nun den Honig hinzuzufügen und heiß trinken.

Diese Empfehlung ersetzt natürlich keinesfalls den Rat eines Arztes!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.