Gewürze sind ein starkes natürliches Mittel gegen Gelenkschmerzen: So wird man Knieschmerzen los - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Gewürze sind ein starkes natürliches…
Unsere Eltern sind nicht unfehlbar: Es ist Zeit, die Fehler der Vergangenheit zu vergeben und ihre Unvollkommenheit zu akzeptieren Ein Friseurin nimmt ihren Salon mit auf die Straße, um Obdachlosen kostenlose Haarschnitte anzubieten

Gewürze sind ein starkes natürliches Mittel gegen Gelenkschmerzen: So wird man Knieschmerzen los

157
Advertisement

Gelenkschmerzen sind sehr häufig, aber vor allem ab einem bestimmten Alter sind sie nicht mehr leicht loszuwerden. Diese Art von Schmerzen kann das Ergebnis einer Pathologie oder einfach einer vorübergehenden Erschöpfung sein. Auf jeden Fall handelt es sich um sehr unangenehme Störungen, die selbst die trivialsten Aktivitäten des Alltags betreffen können. Natürlich ist es eine gute Idee, einen Arzt aufzusuchen und je nach Art der Schmerzen die am besten geeignete Therapie zu wählen. Wenn wir eine natürliche Methode ausprobieren wollen, können wir noch eine kleine Lösung finden. Besonders wenn das Hauptproblem unser Knie ist, können wir auf spezielle Gewürze und deren entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung zurückgreifen.

1. Safran

image: Maxpixel

Dank seines Wirkstoffs kann Safran bei der Linderung von Knieschmerzen helfen, da er schmerzstillend und entzündungshemmend wirkt. Reich an Carotinoiden und Vitaminen, ist er auch als Beruhigungsmittel und Krampflösungsmittel geeignet.

2. Ingwer

image: Pxhere

Der Verzehr von Ingwer von einer Gruppe von 247 Menschen mit Arthrose im Knie, hat die positiven Auswirkungen dieser Pflanze hervorgehoben. Die Forschung zeigt eine deutliche Reduktion der Symptome, aber Vorsicht vor den Mengen, die in einigen Fällen abführend wirken können.

Ingwer kann auch äußerlich angewendet werden: Einfach das ätherische Öl des Ingwers, kombiniert mit einem anderen ätherischen Öl, auf die schmerzhafte Stelle auftragen.

Advertisement

3. Cayennepfeffer

image: pixabay

Capsaicin ist der aktive Bestandteil von Cayennepfeffer, nützlich gegen Schmerzen. Wenn wir uns entscheiden, diese Art von Pfeffer hinzuzufügen, müssen wir uns daran erinnern, dass er extrem scharf sein kann...

4. Zimt

Zimt enthält Nährstoffe, die helfen, Entzündungen und Schmerzen zu bekämpfen. Daher ist er eine gute Ergänzung für die Behandlung von Knieschmerzen.

Er hat entzündungshemmende Eigenschaften und kann mit anderen Inhaltsstoffen wie Ingwer- oder Sesamsamenöl kombiniert werden. Es wird empfohlen, die Sorte Ceylon wegen ihrer starken therapeutischen Wirkung im Vergleich zu anderen Sorten zu wählen.

5. Nelken

image: pixabay

Eugenol ist der aktivste Bestandteil des ätherischen Öls der Nelke, das den charakteristischen Duft verleiht. Diese Verbindung, die auch in Zimt und Muskatnuss enthalten ist, hat schmerzstillende Eigenschaften, und in der Tat wurden Nelken bereits in der Antike als Naturheilmittel zur Linderung von Zahnschmerzen eingesetzt.

Wir können das ätherische Öl der Nelken auf die betroffene Stelle auftragen, um eine gewisse Linderung zu erzielen, aber es ist eine lange Therapie, die konsequent durchgeführt werden muss, wenn man die Ergebnisse wahrnehmen möchte.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.