Eine junge Mutter erklärt, was schwarze Flecken auf der Oberfläche von öffentlichen Wickeltischen sind... und was zu tun ist, wenn wir sie vorfinden... - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine junge Mutter erklärt, was schwarze…
Babys mit großen Köpfen sind klüger als der Durchschnitt... eine wissenschaftliche Studie zeigt das. Ein Kunde beschwert sich über den Kellner, weil er autistisch ist: Der Chef bringt ihn auf brillante Weise zum Schweigen.

Eine junge Mutter erklärt, was schwarze Flecken auf der Oberfläche von öffentlichen Wickeltischen sind... und was zu tun ist, wenn wir sie vorfinden...

Von philine
1.644
Advertisement

Mit der Geburt eines Babys verändert sich das Leben einer Frau radikal, vor allem in Bezug auf den Zeitpunkt, der die Mutter verpflichtet, alles schnell zu tun.

Und zwischen den ganzen Sachen ist es leicht, ein paar Schritte zu überspringen und etwas zu vergessen, aber es gibt eine Vorsichtsmaßnahme, die nicht übersehen werden darf, gerade um die Gesundheit des Neugeborenen zu erhalten.

Jessica Wayman, die alle Mütter wie sie vor den Risiken warnt, die mit der Nutzung des Wickeltisches an öffentlichen Orten verbunden sind, erinnert sich daran.

PSA: Before putting your babies anywhere near these things, ALWAYS wipe them down first. Even if you are in a hurry,...

Pubblicato da Jessica Wayman su Domenica 23 settembre 2018

Jessica ist ein 24-jährige Frau, die kürzlich Mutter wurde: eine Erfahrung, die ihr Leben verändert hat - zum Glück. Tatsächlich, wie sie selbst uns sagt, kommt sie mit großer Anstrengung und Engagement endlich aus dem Tunnel der Drogenabhängigkeit, der das Beste aus ihrer Existenz heraussaugte.

Jetzt, dank ihres Kindes, ist sie ins Leben zurückgekehrt und will, dass diese dramatische Zeit ihres Lebens für andere irgendwie nützlich ist, also beschloss sie, eine wichtige Botschaft an Eltern auf der ganzen Welt zu senden.

In einem Beitrag auf Facebook veröffentlichte Jessica das Bild eines Wickeltisches - scheinbar harmlos - begleitet von einer grundlegenden Empfehlung: "Bevor Sie Ihre Kinder auf diese Komoden legen, reinigen Sie sie immer. Selbst wenn Sie es eilig haben."

Jessica klärte dann den durchaus überzeugenden Grund für ihren Rat: "Siehst du die schwarzen Flecken? Sie sind von verbrannten Löffeln. Drogenabhängige verwenden sie zur Aufbewahrung verschiedener Medikamente. "Es können auch Rückstände anderer schädlicher Körperflüssigkeiten vorhanden sein."

Es ist leicht zu erkennen, dass sich diese Leute nicht um die Reinigung dieser Räume kümmern, und wie Jessica betont: "Wenn sich jemand nicht um sich selbst kümmert, kann ich dir versprechen, dass er auch definitiv nicht an deine Kinder denkt."

Es ist daher unerlässlich, einige weitere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, auch wenn es bedeutet, sich etwas mehr Zeit zu nehmen:  "Diese Rückstände bleiben an einer Decke hängen, die das Kind dann in den Mund nimmt. Es braucht eine kleine Menge, um einen Erwachsenen zu infizieren, noch weniger ein kleines Kind."

Dies ist eine ernst zu nehmende Warnung, zumal es nicht das erste Mal ist, dass dieses Thema angesprochen wird. Im Jahr 2017 veröffentlichte die Polizei in Kent, Ohio, eine ähnliche Mitteilung auf Facebook und machte deutlich, wie "diese Medikamente über die Haut aufgenommen werden können und tödlich verlaufen".

Das Problem liegt nicht nur in den Vereinigten Staaten: 2011 testeten Forscher in Großbritannien 100 Wickeltische in öffentlichen Toiletten und fanden an 92 von ihnen Spuren von Medikamenten.

Deshalb lohnt es sich, noch ein paar Minuten mit dem Windelwechsel zu verbringen und sich an Jessicas Rat zu erinnern: "Seid vorsichtig".

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.