Zahlreiche Reisende sahen sich mit einem Berg von Koffern konfrontiert, um ihre eigenen zu suchen (+VIDEO)

Barbara

28 Juni 2022

Zahlreiche Reisende sahen sich mit einem Berg von Koffern konfrontiert, um ihre eigenen zu suchen (+VIDEO)
Advertisement

Flugreisende können die Angst verstehen, die die meisten Menschen beim Gedanken an den Verlust ihres Gepäcks empfinden. Jeder Reisende packt nicht nur Kleidung ein, sondern auch Wertsachen, vielleicht seinen Computer oder andere persönliche Dinge, die er nicht zurücklassen möchte. Aber wenn Sie eine solche unangenehme Mitteilung erhalten würden, wie würden Sie sie aufnehmen? Natürlich würden Sie es am liebsten sofort finden, aber leider ist das nicht immer einfach. Die Bilder, die wir Ihnen zeigen wollen, sind der Beweis dafür.

Die Fotos wurden von Fluggästen des Londoner Flughafens Heathrow aufgenommen und zeigen eine unendliche Menge an verlassenen oder verlorenen Koffern, unter denen die armen Unglücklichen nach ihren eigenen suchen mussten. Aber sehen wir uns einmal genauer an, was passiert ist und warum.

via Jiokcareers

Advertisement

Cailin Deas/Twitter

Manchmal kommt es auf Bahnhöfen oder Flughäfen aufgrund von Personalmangel, Streiks oder ähnlichen Gründen zu verwirrenden und ungeordneten Situationen. Dies kann zu Verspätungen, Flugannullierungen oder, wie in diesem Fall, zu verlorenem Gepäck führen. Genau das ist in London am Flughafen Heathrow passiert. Einige Passagiere, die in die Stadt flogen, wurden mit einer sehr beunruhigenden Szene konfrontiert.

Aufgrund eines technischen Problems, wie es von der Einrichtung genannt wurde, drang eine riesige Menge an herrenlosem Gepäck in den Korridor des Terminals 2 ein. Die Koffer gerieten durcheinander und konnten, zumindest anfangs, nicht nach Flug und Abflugort sortiert werden.

 

 

Cailin Deas/Twitter

Mehrere Fotos, die von Reisenden aufgenommen wurden, belegen die totale Verwirrung, die auf dem Flughafen herrschte. So etwas habe ich noch nie gesehen", kommentierte ein Nutzer. Ein anderer postete auf seinem Twitter-Profil einen kurzen Clip, der das Chaos zeigt, begleitet von einem traurigen kleinen Gesicht, das vielleicht zeigt, was er in diesem Moment fühlte. In einem Kommentar zu diesem Beitrag heißt es: "Du wirst nie gehen".

Es handelte sich um eine katastrophale Situation, für die sich die Flughafenleitung bei den Fluggästen zutiefst entschuldigte und erklärte, dass sie alles in ihrer Macht Stehende tun werde, um in kürzester Zeit alle Habseligkeiten zurückzugeben und die Ordnung auf einem so großen und geschäftigen Flughafen wiederherzustellen.

 

 

Advertisement

Es war sicherlich nicht angenehm, mit einem Meer von Taschen, Seesäcken, Trolleys und anderen Dingen konfrontiert zu werden, aber Pannen können passieren, und man muss einfach versuchen, so viel wie möglich Ruhe zu bewahren und geduldig zu sein, damit sich alles zum Besten wendet.

Ist Ihnen das schon einmal passiert?

Advertisement