Mit nur 25 Jahren hat er sechsmal seinen Abschluss gemacht und hat eine Botschaft für junge Leute: "Setzt euch keine Grenzen". - KlickDasVideo.de
x
Mit nur 25 Jahren hat er sechsmal seinen…
Schwangere Frau lässt die Messe aus, um ihren Kinder das Schwimmen beizubringen, und rettet letztendlich ein Kind vor dem Ertrinken Junger Mann kündigt, weil sein Arbeitgeber ihm den Urlaub verweigert: Überwältigt von einer Welle der Kritik

Mit nur 25 Jahren hat er sechsmal seinen Abschluss gemacht und hat eine Botschaft für junge Leute: "Setzt euch keine Grenzen".

24 Juli 2021 • Von Barbara
923
Advertisement

Sechs Abschlüsse im Alter von nur 25 Jahren sind ein Rekord, den der junge Samuele Cannas, zumindest in Italien, zum ersten Mal erreicht hat. Sein Ziel war es aber sicher nicht, irgendwelche Rekorde zu brechen, sondern das selbst gesteckte Ziel zu erreichen. Der junge Samuele hat gerade sein Medizinstudium mit Bestnote und Auszeichnung abgeschlossen, aber bis Ende 2021 wird er auch andere Abschlüsse erhalten. Bis zum Ende des Jahres wird Samuele sechs Abschlüsse zu seinem unglaublichen Lebenslauf hinzufügen können! Aber wie hat er es geschafft, so fleißig zu lernen? Zuallererst ist das alles seiner Neugier und Entschlossenheit zu verdanken. Dann setzte er mit seinem interdisziplinären Ansatz die Teile eines Puzzles zusammen, das ihm selbstverständlich erschien. So wollte er nach dem Medizinstudium auch Ingenieurwissenschaften studieren, da im Medizinstudium die Grundlagen der Mathematik fehlten, die er für die Übertragung der Robotik auf den Bereich der Chirurgie für grundlegend hielt.

Bei Samuele handelt es sich nicht nur um eine Stilübung, sondern um eine echte Neugierde, die er anderen zur Verfügung stellt: Der Junge möchte seinen Beitrag zur Medizin leisten, insbesondere durch die Umsetzung des Einsatzes von Robotik in der Bauchchirurgie, genauer gesagt in der Bauchspeicheldrüse und der Leber. Dabei erkannte er, wie wichtig es ist, sich nicht auf das eigene Studienfach zu beschränken: "Ich habe meinen Weg mit der Medizin begonnen und gemerkt, dass einige Fähigkeiten fehlen, wie z. B. Mathematik, die für die Übertragung der Robotik in den chirurgischen Bereich unerlässlich sind. Also begann ich, fast zum Spaß, zusammen mit meinem Freund Giulio De Angeli, außerschulische Prüfungen zu machen, um mehr über diese Fähigkeiten zu lernen. Die Moral von der Geschicht': Innerhalb weniger Jahre hatte Samuele nicht nur in Medizin, sondern auch in anderen Studiengängen bereits Prüfungen abgelegt. Deshalb bereitet er sich nach seinem Medizinstudium an der Universität Pisa nun auch auf die Studiengänge Biotechnologie, Biomedizintechnik, molekulare Biotechnologie und den Master in medizinischen Wissenschaften vor. Im Jahr 2017 hatte er bereits seinen Abschluss in Klavier am Konservatorium von Cagliari gemacht. Natürlich war es wieder ein Abschluss, der mit der Note 10/10 summa cum laude erworben wurde.

 

Er ist überzeugt, dass er keine außergewöhnliche Leistung vollbracht hat: "Ich denke, die einzigen Grenzen sind die, die wir uns selbst setzen. Jeder von uns muss sich darüber im Klaren sein, was er erreichen will und den besten Weg dazu finden. Er hat es getan, indem er sich ganz klar gefragt hat, was er braucht, um die Robotik in der Medizin anzuwenden, und jetzt ist er bereit, in dieser Welt weiter zu studieren und zu arbeiten. Er hat bereits Jobangebote aus der Schweiz, Großbritannien und den USA erhalten, aber wie auch immer seine Entscheidung ausfällt, er hofft, nach Beendigung seines Studiums nach Italien zurückzukehren.

Die Botschaft, die er für junge Leute wie ihn hat, ist so einfach wie motivierend: "Es kommt nicht auf die Anzahl der Abschlüsse an, das Wichtigste ist das Ziel. Das ist die Botschaft, die ich anderen Schülern mitgeben möchte: Setzt euch keine Grenzen, folgt euren Träumen und gebt nicht auf."

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.