Ein streunender Hund beschützte stundenlang ein Kind, das sich außerhalb des Hauses verirrt hatte: Es ist sein vierbeiniger Held - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein streunender Hund beschützte stundenlang…
Das Neugeborene zieht die Maske des Arztes zu sich, sobald es das Licht der Welt erblickt: Ein bereits zum Symbol von 2020 gewordenes Foto Ehefrau überrascht ihren Mann am Altar mit einer anderen Frau: die surreale, von einem der Eingeladenen aufgenommene Szene

Ein streunender Hund beschützte stundenlang ein Kind, das sich außerhalb des Hauses verirrt hatte: Es ist sein vierbeiniger Held

Von Anna Palmisano
2.609
Advertisement

Wer hat gesagt, wahre Helden müssten Menschen mit einem Mantel und Supermächten sein? Vielleicht führt uns die allgemeine Vorstellung zu der Annahme, dass dies der Fall ist, aber in Wirklichkeit verstecken sich die heldenhaftesten Geschöpfe oft hinter völlig unerwarteten Erscheinungen, so sehr, dass wir angenehm überrascht sind.

Der streunende Pitbull, über den wir gleich sprechen werden, weiß etwas darüber, ein großherziger Hund, der, ohne zweimal nachzudenken, beschloss, seinen ganzen Beschützerinstinkt gegenüber einem Kind in Schwierigkeiten, allein und verletzlich, in die Tat umzusetzen.

via: MSN

Der kleine Kh'amorion Taylor war von zu Hause weggelaufen und irrte schließlich ziellos, allein und verängstigt durch die Straßen von St. Louis, Missouri. Der Alarm für sein Verschwinden ging sofort los: Sein Vater alarmierte die Behörden, und alle waren mit der Suche beschäftigt.

Bis eine Frau, die nicht weit vom Haus des kleinen Taylor entfernt wohnt und lieber anonym bleiben wollte, bemerkte, dass das Kind in Begleitung eines speziellen vierbeinigen "Leibwächters" auf der Straße herumlief.

Es handelte sich um einen streunenden Pitbull, der das Kind offensichtlich aufmerksam verfolgte und so aussah, als würde er all seine Beschützerinstinkte ausüben. Der Hund hatte verstanden, dass der Kleine allein war und in Schwierigkeiten steckte, und so begleitete er ihn sicher, bis das Kind die Möglichkeit hatte, wieder mit seiner Familie zusammenzukommen.

Advertisement

Die Nachbarin, welche die Szene sah und das vermisste Kind erkannte, alarmierte sofort alle über seine Entdeckung, bis Kh'amorions Vater in der Lage war, ihn wieder zu umarmen, glücklich darüber, dass sein kleiner Junge trotz der schlechten Erfahrungen, die er allein und in der Stadt herum gemacht hatte, in guter Verfassung war. Das Kind seinerseits wurde von dem großen Hund, der sich um ihn gekümmert hat, nicht einen Moment lang im Stich gelassen: Aus diesem Grund sagte er, sein vierbeiniger Freund beschütze ihn, als wäre er sein Held. Wir können ihm nur zustimmen: Hunde sind oft wertvolle Geschenke, die uns die Natur gemacht hat!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.