Eine Mutter transportiert 6 Ziegelsteine auf dem Kopf, während sie ihr wenige Monate altes Kind trägt: ein atemberaubendes Foto - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Mutter transportiert 6 Ziegelsteine…
Ein Jugendlicher schließt sich drei Tage lang in der Schultoilette ein: Er wollte den Tyrannen entfliehen, die ihn verfolgten Eine Frau dankt dem Mann, der sie in der U-Bahn vor einem Belästiger gerettet hat, indem er lediglich ihre Körpersignale las

Eine Mutter transportiert 6 Ziegelsteine auf dem Kopf, während sie ihr wenige Monate altes Kind trägt: ein atemberaubendes Foto

Von Aya
100
Advertisement

Eine gute Mutter würde alles tun, um ihren Kindern eine rosige Zukunft zu sichern, und tut gewiss alles, was in ihrer Macht steht, um sich um sie zu kümmern. In Indien wurde ein Foto geschossen, das buchstäblich Tausende Nutzer auf der ganzen Welt erschüttert hat, auf dem eine Frau bei harter Arbeit abgelichtet wurde, mit ihrem wenige Monate alten Kind bei sich. Die Frau war dabei, sechs Ziegelsteine auf dem Kopf zu transportieren – eine sehr geläufige Aktivität unter den Frauen Indiens –, aber das war nicht die einzige Last, die sie tragen musste: Auf ihrem Rücken, in eine Decke gewickelt und von einer Reihe von Lumpen festgehalten, war ihr sehr kleiner Sohn.

image: Imgur

Mit einem Gesicht, das wir als besorgt bezeichnen könnten, schaut der Kleine jene schweren roten Ziegelsteine an, die seine Mutter mühsam auf dem Kopf transportiert. Jene Ziegelsteine, die im Falle eines menschlichen Fehlers tödlich sein können. Die Internetnutzer waren nämlich besonders erschüttert von der Nähe dieser Ziegelsteine zum Kind. Tatsächlich vermittelt das fragliche Bild ein Angstgefühl um das Los dieses armen Geschöpfs. Sicherlich war es nicht das erste Mal, dass seine Mutter beim Erledigen einer ähnlichen Aufgabe schuftete, aber die potenzielle Gefahr kann immer, in jedem Moment auf der Lauer liegen.

Leider scheint das ein sehr geläufiger Zustand in Indien zu sein, und ein Nutzer scheint das zu bestätigen: „All das ist in Indien sehr geläufig, weil sie niemanden haben, der sich um ihre Kinder kümmert, und es sich nicht erlauben können, zu Hause zu bleiben, ohne zu arbeiten.“ Wenn auch geläufig, handelt es sich ebenso stets um ein Abbild der Armut und um das einer Mutter, die eher das Leben ihres eigenen Kindes riskieren würde, nur um ihm eine warme Mahlzeit oder die Chance auf eine Zukunft zu sichern, statt ihn sofort zum garantierten Tod zu verurteilen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.