An alle Freunde, die trotz der Unvorhersehbarkeit des Lebens immer an unserer Seite bleiben

Julia

29 März 2020

An alle Freunde, die trotz der Unvorhersehbarkeit des Lebens immer an unserer Seite bleiben
Advertisement

Dieses Leben hält nur wenige Sicherheiten für uns parat. Eine Säule, an der wir uns festhalten können, sind da unsere Freunde. Die wahren Freunde. Damit meinen wir nicht die Mengen an Bekannten, die wir im Laufe unseres Lebens kennenlernen, und auch nicht die vielen Freunde – einige mehr, andere weniger sympathisch – die wir vielleicht haben. Denn: Nicht all unsere Freunde stehen uns sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten bei, in schwierigen Momenten wie in denen des Glücks. 

via Psychology Today

Advertisement

Needpix

Wahre Freunschaft bedeutet, einander in jeder Situation beizustehen. Egal, was das Leben für einen bereithält, ein wahrer Freund wird immer mit offenen Armen und den richtigen Worten für einen da sein. Egal ob man arm oder reich ist, deprimiert oder glücklich, ob man es gerade schwer im Leben hat oder es ändern will: Ein wahrer Freund verurteilt einen nicht, sondern wird immer versuchen, zu verstehen.

In manchen Lebenssituationen, in denen selbst unsere Familien uns nicht wirklich verstehen, haben wahre Freunde hingegen diese "Gabe". Sie schauen über das Offensichtliche hinweg in unsere Seele...   

Todd Baker/Flickr

Aber aufgepasst: Die wahren Freunde sind nicht diejenigen, die uns trösten und immer recht geben, sondern die, die uns in den Arm nehmen und es uns ehrlich sagen, wenn wir uns falsch verhalten haben. Die wahren Freunde schelten uns, damit wir die Kraft aufbringen, uns aufzurappeln, unsere Fehler einzugestehen und uns zum Besseren zu verändern...

Was wäre das Leben ohne diese Freunde, die sich nie von uns abwenden? Stoßen wir auf sie an!

Advertisement