Dein Traum ist es, einen flachen Bauch zu haben? Hier sind 4 unfehlbare Übungen für den unteren Bauchbereich - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dein Traum ist es, einen flachen Bauch…
 Sag mir, in welchem Monat du geboren wurdest... und ich sage dir, wer du bist! Dieser Mann hat seit Jahren nicht mehr mit seiner Familie gesprochen, weil er es nicht ertragen kann, sie kauen zu hören

Dein Traum ist es, einen flachen Bauch zu haben? Hier sind 4 unfehlbare Übungen für den unteren Bauchbereich

1.146
Advertisement

Ein flacher Bauch ist der Traum vieler Frauen, die vor allem im Sommer versuchen, besonders schlank zu sein und wie Models auszusehen. Die Umkleidekabine ist für einige ein echter Albtraum. Wieder in Form zu kommen ist eine verständliche Entscheidung, unabhängig vom Bikini, und jeder von uns sollte sich bemühen, sein Wohlbefinden und seine Gesundheit zu verbessern. Dies erfordert jedoch einen hohen Aufwand und vor allem die Bauchmuskeln erfordern große Anstrengung. Um das Ziel "Waschbrettbauch" zu erreichen, bedarf es in erster Linie einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, begleitet von einer regelmäßigen, gezielten körperlichen Bewegung. Im Folgenden findest du 4 einfache Übungen für zu Hause, die deine Fitness deutlich verbessern.

1. Kletterbewegung

Diese Übung ist sehr intensiv und eignet sich auch hervorragend zum Abnehmen, da sie ein sehr hohes Tempo hat und verschiedene Muskeln des Körpers einbezieht.

2. Beine heben

Diese wunderbare Übung betrifft sowohl den oberen als auch den unteren Bauchbereich, so dass sie sehr effektiv ist, wenn du auf einen flachen Bauch hinarbeitest.

Advertisement

3. Die Schere

Wenn du diese Übung sorgfältig durchführst, wirst du sicherlich bald schon Ergebnisse in den unteren Bauchmuskeln verzeichnen.

4. Beine heben

Dies ist eine der umfangreichsten Übungen für den Bauchbereich, die es dir ermöglicht, auch an den Seitenbereichen zu arbeiten.

Hebe mit dem Rücken auf dem Boden beide Beine und Hüften nach oben. Steuere die Bewegung gut und spüre, wie sich dein Bauch zusammenzieht.

Wenn du diese einfachen Übungen regelmäßig wiederholst, erhälst du im Laufe der Zeit hervorragende Ergebnisse. Wir empfehlen dir, mit einem Training mit geringer Intensität zu beginnen und dann schrittweise mehr zu machen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
25 März 2014
1.769
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.