Ein Psychologe offenbart uns, was die "Zutaten" des Glücks sind: Die sollte man nie vernachlässigen! - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Psychologe offenbart uns, was die…
 Deshalb solltest du NIEMALS Sein Herrchen stirbt, aber der Hund weiß es nicht und wartet tagelang in der Nähe des Krankenhausbettes auf ihn

Ein Psychologe offenbart uns, was die "Zutaten" des Glücks sind: Die sollte man nie vernachlässigen!

315
Advertisement

Jeder von uns lebt sein Leben auf dem Weg zum absoluten Glück. Sei es in Form von zu erfüllenden Träumen, zu teilenden Emotionen, zu erreichenden Zielen und Vorgaben. Oft fühlen wir uns frustriert oder ungeeignet, weil wir nur der Hoffnung nachjagen, ein Leben zu führen, das wir als "glücklich" definieren können. Wir sind überzeugt, dass alles ausschließlich von uns und unseren Entscheidungen abhängt, aber das tut es vielleicht nicht. Einer Studie zufolge gibt es eine messbare Formel für das Gewicht der Variablen, die unser Glück beeinflussen.

Wann immer wir das Gefühl haben, dass wir die Schöpfer unseres Glücks sind und wir überzeugt sind, dass alles von einer Reihe von Bemühungen und Handlungen abhängt, die es beeinflussen können, sollten wir uns fragen, ob es wirklich von uns abhängt. Wie sehr beeinflussen Schicksal, freier Wille, die Umwelt und externe Faktoren das Streben und Erreichen von Glück?

Der Psychologe Martin Seligman sagt uns, dass nur ein Teil, genau 40% unseres Glücks von unseren inneren Geisteszuständen abhängt, bei 50% ist das Glück erblich mit Genen und Familie verbunden und nur 10% mit externen Faktoren (d.h. Ereignisse, die passieren). Die Formel des Glücks schreibt daher der Familie großen Wert und Gewicht zu und der Fähigkeit, ihr Leben glücklich zu leben. Im Wesentlichen würde das Glück der Eltern das der Kinder beeinflussen.

image: Unsplash

So können in gewisser Weise Begeisterung und Lebensfreude vererbt werden. Wir alle wissen, wie gut es das emotionale Wachstum eines Kindes beeinflusst, in einer ruhigen Umgebung und in einer sozial angenehmen und glücklichen Umgebung zu leben. So sehr, dass einige Studien über die Formel des Glücks sich genau auf das Gewicht konzentriert haben, das zur genetischen Komponente gehört, und einen Zusammenhang zwischen Genen und Glücksniveau identifiziert haben. Guter Humor und Gelassenheit sind unerlässlich, um den Grundstein für ein glückliches Leben zu legen.

Und wenn die Dinge nicht so sind, wie wir hoffen, haben wir immer diese 40% Chance, unser Glück zu beeinflussen. Diese 40% würden unsere Bemühungen und unsere Lebensentscheidungen einschließen, um das begehrte Ziel zu erreichen. Die Änderung von Einstellungen, die Veränderung von allem in unserem Leben, was uns nicht zufrieden oder glücklich macht, ist daher möglich, aber nicht entscheidend, wenn wir einen genetisch "glücklichen" Weg hatten. Das Glück ist bereits in uns und ist ein Teil von uns, für den Rest liegt es an uns, die Ärmel hochzukrempeln und Tag für Tag unseres Lebens zu wählen.

Quellen:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.