Das ist Portulak, eine Pflanze mit vielen Vorteilen für Körper und Gaumen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das ist Portulak, eine Pflanze mit vielen…
Diese Mutter hat spezielle Hörgeräte entwickelt, die den Kindern helfen, sich sicherer zu fühlen Ein 12-jähriges Mädchen erfindet einen Infusions-Teddybären, um kleine Patienten zu beruhigen

Das ist Portulak, eine Pflanze mit vielen Vorteilen für Körper und Gaumen

Von philine
511
Advertisement

Wir sprechen oft von Omega-3, den essentiellen Fettsäuren, die unserem Körper helfen, sich vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöhtem Cholesterinspiegel zu schützen. Die Quellen, aus denen man diese wertvollen "Helfer" des Körpers schöpfen kann, sind viel mehr, als wir vielleicht denken.

Omega-3-Fettsäuren stammen nicht nur von Fisch und anderen Lebensmitteln, mit denen wir häufig in Verbindung gebracht werden, sondern auch von wenig bekannten Kräutern und Pflanzen. Einer von ihnen hat einen sehr alten Ursprung und scheint aufgrund seiner Eigenschaften wirklich wundersam zu sein.

Wir sprechen vom Portulak (Portulaca oleracea), einer essbaren Pflanze asiatischen Ursprungs, die heute in den meisten gemäßigten und tropischen Regionen der Welt weit verbreitet ist.

Auch "Porzellan" genannt, ist es seit Jahrtausenden ein typisches Mittel der traditionellen Medizin. Seine heilenden Eigenschaften sind in der Tat unglaublich nützlich, ebenso wie sein wertvoller Beitrag an Substanzen.

Carotinoide, Eisen, Kalzium, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B sowie die bereits erwähnten Omega-3-Fettsäuren: Der Portulak trägt all dies und noch viel mehr mit sich, wie wissenschaftliche Studien zeigen.

Es gilt als reinigendes, diuretisches, verdauungsförderndes, entzündungshemmendes, antibakterielles und diabetisches Mittel gegen Hämorrhoiden, Verstopfung und Insektenstiche.

In den letzten Jahren war sein Einsatz geringer als in der Vergangenheit, so dass er von vielen oft als Unkraut angesehen wird. Der Portulak kehrt jedoch in den Mittelpunkt zurück, wahrscheinlich wegen des Interesses an der Wiederentdeckung der von der Natur angebotenen Heilmittel.

Gekocht oder ungekocht, in der Küche wird der Portulak gerne verwendet, da er Suppen, Salate, Nudeln, Smoothies, Omeletts verfeinert und eine ausgezeichnete Füllung für Ravioli oder Pfannkuchen sein kann.

Kurz gesagt, ein echter Allrounder. Wollt ihr ihn mal probieren?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.