Denjenigen, die deine Anwesenheit nicht schätzen, sollte man seine Abwesenheit schenken - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Denjenigen, die deine Anwesenheit nicht…
Jeder war gegen ihre Beziehung: Nach 23 Jahren Ehe sind sie hier, um ihre wahre Liebe zu zeigen Nach der Scheidung will diese Frau ein anderes Aussehen: Das Ergebnis ist fantastisch

Denjenigen, die deine Anwesenheit nicht schätzen, sollte man seine Abwesenheit schenken

832
Advertisement

Man schätzt nie, was man hat, bis man es verliert - das ist ein recht gängiger und rhetorischer Ausdruck, der jedoch eine unbestreitbare Wahrheit in sich trägt. In den meisten Fällen neigen Menschen dazu, das, was sie besitzen, als selbstverständlich hinzunehmen, besonders wenn es um Beziehungen geht. Aber wenn du in den Schuhen von jemandem steckst, der nicht genug Liebe, Dankbarkeit oder Zuneigung empfängt, musst du lernen, dich zu schützen, diese giftige Bindung zu durchbrechen.

image: pexels

In einer Beziehung kann man nicht einfach geben, ohne jemals zu empfangen. Es geht nicht um Fairness oder "Balance der Gefühle", sondern um die eigene psychophysische Gesundheit. Nicht genug von deinem Partner zu bekommen, untergräbt dein Selbstwertgefühl, dein Selbstvertrauen und dein allgemeines Wohlbefinden. Sich ignoriert zu fühlen, ist schrecklich, denn es wertet alles ab, was man gibt, alles, was man ist, wenn man mit jemandem zusammen ist.

Du kannst kämpfen, solange es sich lohnt, solange du weißt, dass eine Liebe gerettet werden kann, aber nicht, wenn die Person, die du liebst, nur körperlich nah ist und mit seinem Herzen längst weit entfernt. Sich einem geliebten Menschen zu widmen, ist nur so lange wunderbar, wie es ständigen Austausch und emotionale Korrespondenz gibt, aber man darf nie so weit gehen, sich selbst zu vernachlässigen oder zu vergessen.

Die Selbstliebe ist die erste Form der Liebe, die wichtigste und dauerhafteste, denn wir leben für den Rest unseres Lebens zusammen. Es ist an der Zeit, sich von denen zu distanzieren, die sich von uns distanziert haben. Auf diese Weise können wir den Prozess des inneren Verfalls stoppen, der uns langsam umbringt.

Advertisement

Sich zurückzuziehen ist nicht immer schmerzlos. Es ist jedoch die letzte Gelegenheit, sich selbst retten zu können und beiden die Möglichkeit zu geben, ihr Leben neu zu beginnen.

In einem Brief alles auszudrücken, was man der anderen Person sagen möchte und ihn dann zu zerreißen, kann ein befreiendes Gefühl sein. Der letzte Schritt ist, uns selbst zu vergeben, zu vergessen und weiterzumachen, den Knoten zu lösen, um wieder atmen zu können.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.