Deshalb ist es angesichts der Bosheit besser, mit einer Lektion in Sachen Güte zu antworten - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Deshalb ist es angesichts der Bosheit…
Kindern Märchen vorzulesen, fördert ihre Ausdrucksweise und hilft ihnen, sich in verschiedenen Situationen richtig zu verhalten Gegen diejenigen, die nur Konflikte säen wollen, wende die Strategie des Schweigens an

Deshalb ist es angesichts der Bosheit besser, mit einer Lektion in Sachen Güte zu antworten

311
Advertisement

Gut und Böse waren schon immer die Kräfte, die die Welt bewegen, in ewiger Opposition und Gleichgewicht. Die beiden Elemente wurden in jeder Kultur und Epoche aufgegriffen, mit sozialen, moralischen und kulturellen Variablen. Indem man Konzepte in das tägliche Handeln der Menschen überträgt, stellt sich die Frage: Wie verhält man sich zu denen, die einem Schaden zufügen? Hier sind einige Denkanstöße, um zu lernen, richtig zu handeln, wenn wir Opfer eines schlechten Verhaltens werden.

image: Unsplash

Güte, die als Antwort auf schlechte Taten verwendet wird, ist eine universelle Lehre. Unsere guten Taten reduzieren die Schwere des Übels, das uns zugefügt wurde, und befreien uns gleichzeitig von negativen Emotionen.

Ein Akt der Güte ist gut für uns und für andere, die böse sind, die nur ihre eigenen Interessen verfolgen, sich aber auf diese Weise berauben. Gut zu sein macht uns reicher, weil es unser Selbstwertgefühl verbessert, es ist wie "ansteckende Solidarität", es erfreut uns und verbessert uns. Kurz gesagt, das Gute nährt.

Wir dürfen nicht in den Irrtum verfallen, zu denken, dass Vergebung Vergessen ist. Denen, die grausam zu uns waren, Vergebung zu gewähren, ist eine sehr harte Prüfung, aber es bedeutet nicht, das Unrecht zu vergessen. Wir werden die Erinnerung an die Erfahrung bewahren, indem wir weniger naiv und weiser werden, ohne weiterhin ihre Last und ihr Leid zu tragen. Vergebung befreit uns davon, eine Wunde länger offen zu halten, als es nötig ist, um sie zu heilen.

Rache für ein Unrecht scheint uns ein besseres Gefühl zu geben, aber es ist nur eine momentane Illusion. Diejenigen, die auf Hass mit Hass reagieren, gewinnen nichts und verlieren sich am Ende selbst.

image: Unsplash

Niemand wird als Engel oder Teufel, Heiliger oder Sünder geboren; alles ist Teil dessen, wie wir aufwachsen und wie wir unsere Entscheidungen treffen. Wir können nicht mit Rache auf Bösartigkeit reagieren, wenn wir in unserem Leben beschlossen haben, niemanden zu verletzen.

Wenn der Zorn und der Schmerz, der durch die Bosheit hervorgerufen wird, zu stark sind, ist es gut, sich die ganze Zeit zu nehmen, die nötig ist, um die Wunde zu heilen. Diese "Pause" wird nicht dazu dienen, zu vergessen, sondern die Seele zu beruhigen und sich von Wut zu befreien.

Böses und Gewalt sind immer bereit, entfesselt zu werden, also musst du, um die Welt ins Gleichgewicht zu bringen, nicht nur das Gute praktizieren, sondern auch andere dazu erziehen, dasselbe zu tun. Ein gutes Beispiel zu geben, ist das beste, um anderen eine positive Lehre zu vermitteln.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.