Für ein Kind ist es besser, getrennte Eltern in Harmonie zu haben als verheiratete Eltern in einem ewigen Konflikt - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Für ein Kind ist es besser, getrennte…
Die erste Person, um die du dich kümmern musst, bist du: Hier sind 3 Tipps zur sofortigen Anwendung Ein Tag wird kommen, an dem du ein Elternteil deiner Eltern sein wirst

Für ein Kind ist es besser, getrennte Eltern in Harmonie zu haben als verheiratete Eltern in einem ewigen Konflikt

1.307
Advertisement

Streitigkeiten in der Familie passieren; aber wenn Mama und Papa die meiste Zeit im Streit verbringen, ist es nicht als normal und akzeptabel anzusehen.

Wenn Eltern nicht mehr zusammenleben können und die Tage von ständiger Konfrontation geprägt sind, die aus Beleidigungen, aggressiven Einstellungen oder gar gegenseitiger Gleichgültigkeit besteht, sollten sie den Mut haben, sich zu trennen, all dem ein Ende zu setzen.

Zumal diejenigen, die am meisten unter den negativen Auswirkungen dieses Hasses zwischen Mutter und Vater leiden, immer die Kinder sind.

Kinder müssen in der Tat nicht mit beiden Elternteilen zusammenleben, um glücklich zu sein; noch wichtiger ist in diesen Fällen, in einem Umfeld zu leben, das nicht von Aggressionen dominiert wird. Kinder, die den ewigen Konflikt zwischen den Eltern hilflos beobachten, reagieren mit Wutausbrüchen oder mit einer stärkeren Bindung - an die Mutter oder den Vater - und verhalten sich wiederum gewalttätig und depressiv als Erwachsene. Stresssituationen zu bewältigen oder Probleme friedlich zu lösen wird ihnen schwer fallen.

Es ist daher besser für die Kinder selbst, dass sich ihre Eltern trennen; und es ist wichtig, dies den Kindern klar und doch sanft mitzuteilen, damit sie selbst diesen Bruch nicht voller Angst erleben.

Natürlich möchte jedes Kind immer die Anwesenheit seiner Eltern gemeinsam unter einem Dach genießen können; deshalb kann ihre Trennung nicht schmerzlos sein. Wenn man seinem Kind jedoch die Werkzeuge zum Verstehen gibt, wird es sie im Laufe der Zeit akzeptieren - auch im Hinblick auf die wütenden Streitigkeiten und die Unverträglichkeit der Eltern - und seine Wunde wird heilen, besonders wenn sie nicht an der Liebe und Fürsorge scheitert, die Mama und Papa ihm weiterhin geben werden.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.