Eine köstliche Kakaotorte? Man kann sie in 5 Minuten zubereiten, ohne den Ofen zu benutzen... - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine köstliche Kakaotorte? Man kann…
So kann man Crepes mit einer einfachen Plastikflasche zubereiten Die Languste wird lebendig im Fischladen gekauft... aber was sie dann macht konnte niemand erahnen

Eine köstliche Kakaotorte? Man kann sie in 5 Minuten zubereiten, ohne den Ofen zu benutzen...

Von Helmut Hilgefort
93.416
Advertisement

Die Mikrowelle ist mittlerweile einer der wichtigsten Helfer in der Küche geworden: man benutzt sie zum Auftauen oder Aufwärmen, mancher braucht den Herd überhaupt nicht mehr, und mancher, der ihr nicht ganz traut, findet sie trotzdem praktisch und schnell. Sie kann einen in vielen Situationen retten, wie z.B. wenn man kein Dessert für die Gäste hat. Mit dem heutigen Rezept ist das Problem in nur 5 Minuten gelöst: so wird eine köstliche Kakaotorte in der Mikrowelle zubereitet!

Dies sind die nötigen Zutaten:

100 g  00 Mehl
150 Zuckergranulat (auch normaler geht)
100 g geschmolzene Butter
2 Eier mit Zimmertemperatur
1 Löffel mit Hefepulver
5 Löffel süßen Kakao
50 ml Milch Vanilleextrakt
Smarties (optional)

Nehmt eine für die Mikrowelle geeignete Backform und bestreicht sie mit einem Teil der geschmolzenen Butter, die Ecken nicht vergessen.

Gebt die Eier in eine Schüssel, und fügt die Butter und den Zucker hinzu. Alles gut verrühren, bis eine klare Creme entsteht, homogen und klumpenfrei. Ihr könnt den Schneebesen oder einen Löffel benutzen.

Advertisement

In eine andere Schüssel gebt ihr gesiebt die Pulver-Zutaten hinzu, also den Kakao, das Mehl und das Hefepulver. Danach langsam die Creme hinzufügen.

Gießt die Milch dazu und vermengt alle Zutaten sorgfältig: die Masse muss ohne Klumpen sein, die sonst in der Mikrowelle nicht gar werden.

Gebt das Ganze in die vorher mit Butter bestrichene Backform hinein und verziert alles mit den Smarties.

Advertisement

Stellt die Backform für 5 Minuten in die Mikrowelle. Dann die Zahnstocherprobe: Stecht ihn in die Torte und wenn beim Rausziehen nichts an ihm kleben bleibt, ist die Torte fertig.

Nachdem sie fertig gebacken ist, für einige Minuten ruhen lassen, damit sie auch etwas abkühlt, bevor man sie auftischt! In nur 5 Minuten habt ihr ein köstliches Dessert kreiert.

Wenn die Torte nach 5 Minuten noch nicht gar sein sollte, wieder in die Mikrowelle geben, bis auf dem Zahnstocher keine Krümelreste mehr vorhanden sind.

Ein Ratschlag: Kombiniert sie mit etwas Puderzucker, oder frischer Sahne oder auch Erdbeeren… Und einem Glas guten Sekt

Tags: KücheSpeisenIdeen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.