Er wog fast 200 kg und galt als das "dickste Kind der Welt": Heute hat er diesen traurigen Rekord zerstört

von Barbara

19 Februar 2023

Er wog fast 200 kg und galt als das "dickste Kind der Welt": Heute hat er diesen traurigen Rekord zerstört
Advertisement

Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren und in Form zu kommen, ist die Willenskraft, die uns durch diese schwierige Reise führt, unerlässlich. Der Weg zum Wohlbefinden ist mit Hindernissen und Versuchungen gepflastert, aber mit der richtigen Motivation und konkreter Hilfe von Experten und aufrichtigen Freunden kann man unerwartete Ergebnisse erzielen. Der junge Mann in dieser Geschichte weiß das sehr gut, denn er hatte ein Gewicht von fast 200 kg erreicht und schien in dieser Situation des Unwohlseins festzustecken. Dank eines Fitnessprogramms und einer angemesseneren Ernährung gelang es ihm jedoch, so viel Gewicht zu verlieren, dass er zum Vorbild für andere wurde.

Advertisement
Instagram / Ade Rai

Instagram / Ade Rai

Arya Permana galt mit 191 kg als das "dickste Kind der Welt", ein trauriger Rekord, den er durch den Versuch, auf sich selbst aufzupassen, brechen wollte. Im Alter von 15 Jahren nahm der junge Mann fünf Mahlzeiten am Tag zu sich, von denen jede für mindestens zwei Personen ausreichte: Reis, Fleisch, Fisch, Gemüse, Suppen und Sojakuchen. Ohne richtige Ernährung und ohne jemals Sport zu treiben, wurde Arya so dick, dass er ernsthafte motorische Probleme entwickelte. Der Junge musste aufhören, zur Schule zu gehen, da der Schulweg für ihn zu anstrengend geworden war. Selbst die Suche nach Kleidung, die seiner Größe entsprach, wurde zu einem Problem, so dass der junge Mann lange Zeit nur einen Sarong trug.

Dank der Professionalität von Ade Rai, einem erfahrenen Bodybuilder und Trainer, bekam der junge Arya sein Leben endlich wieder in den Griff und begann einen langen Weg zum Wohlbefinden. Innerhalb von anderthalb Jahren hat er sein Gewicht von 191 kg auf 107 kg reduziert und zeigt damit, dass er auf dem richtigen Weg ist.

Advertisement
Instagram / Ade Rai

Instagram / Ade Rai

Viel Bewegung und eine ausgewogene Ernährung haben dazu beigetragen, dass dieser junge Mann, der aufgrund ungesunder Gewohnheiten Gefahr lief, sein Leben wegzuwerfen, wieder in Form kam. Natürlich fehlte es nicht an medizinischen Untersuchungen, denn seine Situation war sehr ernst. Niemand glaubte, dass er es schaffen würde, aber heute ist Arya zu einem Symbol der Hoffnung für die vielen Menschen auf der ganzen Welt geworden, die nach der richtigen Motivation für eine Diät oder ein Fitnessprogramm suchen.

Arya wog fast 200 kg, und sein Gesundheitszustand war aufgrund des Übergewichts so prekär, dass der junge Mann nicht einmal mehr als ein paar Minuten stehen konnte. Heute kann Arya gehen, laufen und sogar mit Gleichaltrigen Fußball spielen, so wie es sich gehört. Ihre Geschichte sollte uns dazu inspirieren, jeden Tag besser zu werden.

 

Advertisement