x
Sie wählt das Hochzeitskleid ihrer…
Brautpaar bittet Gäste um 150 Euro für Hochzeitsessen: Fünf Jahre lang sparen und ihrer Mutter ein Auto schenken:

Sie wählt das Hochzeitskleid ihrer Mutter für ihre Hochzeit, aber die Trauzeugin beschmutzt es mit Wein

16 November 2022 • Von Barbara
268
Advertisement

Der Hochzeitstag ist ein sehr wichtiges Ereignis im Leben eines Menschen, und unter den vielen Details, über die sich Bräute bei der Planung ihrer Hochzeit Gedanken machen, steht das Kleid oft ganz oben auf der Liste. Es ist nicht leicht, das perfekte Kleid für die Zeremonie zu finden, aber wenn man ein "Familienkleid" tragen kann, wird dieses Kleid ausgesprochen einzigartig, so dass man darauf achten muss. Leider hat nicht jeder die Bedeutung eines solchen Kleidungsstücks für eine Braut verstanden, die kürzlich ihre Hochzeit gefeiert hat. Die junge Frau hatte nämlich beschlossen, im Hochzeitskleid ihrer vor einigen Jahren verstorbenen Mutter zu heiraten.

via: Reddit

"Ich bin 27 Jahre alt und habe vor einem Monat geheiratet. Mein Kleid war ein langes Spitzenkleid, das meine Mutter zu ihrer Hochzeit trug. Sie ist vor etwa zwei Jahren verstorben", sagte die junge Frau. Da ihr das Kleid sehr wichtig war, hatte sie einen Plan, um es vor Schäden zu bewahren. Sie würde es nur während der Zeremonie tragen und für den Empfang ein legereres Kleid anziehen. Während der Zeit, in der sie das Kleid trug, aß und trank sie nichts außer Wasser und hielt sich immer im Haus auf.

"Ich versichere Ihnen, dass ich normalerweise nicht so sehr auf Sauberkeit bedacht bin, aber dieses Kleid gehörte meiner Mutter und der Gedanke, dass es beschädigt sein könnte, brach mir das Herz. Aber ich wusste auch, dass ich es bei meiner Heirat tragen wollte, um ein Stück von ihr bei mir zu haben. Sie liebte dieses Kleid und träumte immer davon, dass ich es trage", erklärte sie. Natürlich waren sich auch die Brautjungfern der Sorgen der Braut bewusst.

Also ließ sie das Kleid in einem Raum der als Hochzeitsort gewählten Einrichtung hängen. Am Tag der Hochzeit ließ die Braut die Brautjungfern in dieses Zimmer, bevor sie sich mit ihnen zusammen fertig machte. In der Zwischenzeit öffneten die Mädchen eine Flasche Wein, um zu feiern, als Anna, eine von ihnen, dem Kleid der Braut gefährlich nahe kam, um es besser betrachten zu können. Unglücklicherweise ließ die junge Frau das Glas Wein aus der Hand gleiten und es ergoss sich auf das kostbare Hochzeitskleid.

 

 

"Als ich nach oben ging, erzählten sie mir, was passiert war, und ich fing an zu weinen. Meine Trauzeugin rief mehrere professionelle Reinigungen an, und sie sagten, es gäbe keine Möglichkeit, das Kleid vor der Hochzeit zu reparieren. Sie sagten uns, wie wir das Kleid aufbewahren könnten, bis wir es ihnen bringen könnten, und meine Trauzeugin fing an, das zu tun", erzählte die Braut.

"Nach diesem Telefonat wurde ich sehr wütend. Ich fragte Anna, warum sie den Rotwein so nah an mein Kleid hielt, wo sie doch wusste, wie vorsichtig ich war. Sie wies die Angelegenheit mit der Bemerkung ab, dass dies kein Problem sei, da ich das Kleid tragen würde und sie es auch auf diese Weise hätte beschädigen können. Ich konnte nicht glauben, dass sie das gesagt hat. Ich habe sie von der Zeremonie ausgeschlossen und wir haben seitdem nicht mehr miteinander gesprochen. Ich heiratete in dem Kleid, das ich für den Empfang tragen wollte, und war untröstlich, dass ich nicht das Kleid meiner Mutter trug. Nach der Hochzeit haben meine Brautjungfern Witze darüber gemacht, dass ich zu weit gegangen bin, weil ich Anna nach einem unbeabsichtigten Fehler rausgeschmissen haben", schloss sie und fragte das Internet, ob sie wirklich im Unrecht war. Was haltet ihr davon?

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.