Zwei Hunde retten ihrem Herrchen, das bei einem Ausflug das Bewusstsein verloren hatte, das Leben

Aya

05 Dezember 2021

Zwei Hunde retten ihrem Herrchen, das bei einem Ausflug das Bewusstsein verloren hatte, das Leben
Advertisement

Hunde sind die besten Freunde des Menschen und nicht nur wegen ihrer extremen und unveränderlichen Treue eine kostbare Ressource, sondern auch weil sie mit ihrer Intelligent begreifen, wann und wie sie in Gefahrensituationen eingreifen müssen. Die Geschichte eines 71-Jährigen, der zusammen mit seinen zwei Hunden – einem schwarzen Labrador und einem Golden Retriever – einen Ausflug zum Keswick Mountain in England unternahm, ging viral, nachdem die beiden Hunde ihm buchstäblich das Leben retteten. Der alte Herr verlor plötzlich die Besinnung, und seine beiden Hunde wurden sofort aktiv, um ihrem geliebten Herrchen das Leben zu retten!

via Facebook / Keswick Mountain Rescue Team

Advertisement

Man's best friend

Pubblicato da Keswick Mountain Rescue Team su Sabato 30 ottobre 2021

Keswick Mountain ist keineswegs ein großer Berg, aber das heißt nicht, dass es nicht anstrengend ist, ihn zu erklimmen, oder dass die Wanderwege darauf nicht so einige Schwierigkeiten bereiten können. Ein 71-jähriger Mann war offenbar mit seinen zwei treuen Hunden genau dort spazieren gegangen, als er plötzlich fühlte, wie ihn alle Kräfte verließen. Der alte Mann fiel zu Boden, nachdem er das Bewusstsein verloren hatte, an einem Ort, an dem es wirklich schwer ist, Hilfe zu rufen, wenn nicht gerade jemand anders vorbeikommt. Glücklicherweise muss der schwarze Labrador sich daran erinnert haben, dass sie kurz zuvor eine Frau dort entlanggehen gesehen hatten, und so stürzte er, ohne Zeit zu verlieren, los, um die fremde Wanderin zu finden. Der Golden Retriever dagegen blieb, um beim ohnmächtigen Körper seines Herrchens zu wachen.

Dem Labrador gelang das Unterfangen, die Aufmerksamkeit der Frau auf sich zu ziehen und sie zu seinem Herrchen zu führen. Sie sagte später, sie habe den anderen Hund neben dem Körper des alten Mannes vorgefunden. Umgehend rief sie Sanitäter, die rechtzeitig mit einem Krankenwagen eintrafen.

Alles ging gut aus, der Mann wachte wieder auf und wurde sofort von den Sanitätern behandelt. Der Verdienst seiner Rettung gebührt ohne Weiteres seinen beiden Hunden – zwei entschieden intelligenten und ihrem Herrchen, das sie jeden Tag füttert und ihnen all die Liebe der Welt entgegenbringt, ergebenen Hunden.

Advertisement