Sie fährt mit ihrem Auto in Gesellschaft des Hundes, den sie von der Straße gerettet hat, durch die USA: Sie sind unzertrennlich - KlickDasVideo.de
x
Sie fährt mit ihrem Auto in Gesellschaft…
Nicht-weißes Paar adoptiert trotz der unterschiedlichen Hautfarbe ein von ihrer Mutter verlassenes Mädchen Kind bläst Seifenblasen auf seinem Balkon: Die Nachbarn rufen die Polizei, damit es mit einem Bußgeld belegt wird

Sie fährt mit ihrem Auto in Gesellschaft des Hundes, den sie von der Straße gerettet hat, durch die USA: Sie sind unzertrennlich

27 Juli 2021 • Von Aya
945
Advertisement

Wie schön wäre es, die Welt an Bord des eigenen Autos zu durchqueren, alles hinter sich zu lassen und ein Leben im Zeichen des Abenteuers und der fortwährenden Entdeckung zu führen? Ein Wunsch, den Nikki Delventhal schon immer gehabt hat, seit sie sehr klein war. Eine Frau aus New Mexiko, die beschlossen hat, ihr langweiliges Apartment zurückzulassen, um ihr Leben radikal zu verändern. Jetzt reist sie in ihrem Toyota Prius durch die USA: Aber sie ist nicht allein …

In Wahrheit hat sich alles für Nikki verändert, als sie gerade zusammen mit ihrer Mutter einen schönen Ausflug nach Alberquerque in New Mexiko machte. Plötzlich tauchte ein streunender Hund auf der Straße auf und begann, ihr zu folgen, ohne sie auf dem ganzen Spaziergang in der Natur je allein zu lassen. Als Nikki im Begriff war, mit ihrer Mutter ins Auto zu steigen, brach ihr Herz in tausend Stücke: Ihr war wirklich nicht danach, diesen Hund allein dort zurückzulassen, und so beschloss sie, ihn in die Stadt mitzunehmen!

Sobald sie nach Hause zurückgekehrt war, brachte Nikki den Hund ins nächste Tierheim, in der Hoffnung, dass jemand ihn adoptiert. Als die Frau erfuhr, das jedoch niemand gekommen war, um ihn zu beanspruchen, und noch keine menschliche Familie ihn dazu ausgewählt hatte, ein neues Mitglied in ihrer Mitte zu werden, dachte sie nicht zweimal nach und adoptierte ihn offiziell. Nun hat der streunende Hund einen Namen, und der ist praktisch perfekt für das Nomadenleben, das Nikki in Kürze einzuschlagen geplant hatte: Camper:

 

Advertisement

Jetzt sind sie und der Hund unzertrennlich an Bord ihres Toyota Prius. Nikki und Camper durchqueren das sehr weitere Gebiet der USA, ohne sich je zu trennen, immer auf der Suche nach neuen Anreizen, stets unterschiedlichen zu entdeckenden Orten, immer anderen Abenteuern: Über Nikki Delventhals und Campers Reise erzählt Erstere selbst auf YouTube und auf ihrem ihnen beiden gewidmeten Instagram-Kanal, wobei sie in den Jahren viele virtuelle Fans und einfache Neugierige angesammelt hat.

 

Es ist nicht einfach zu entscheiden, alles hinter sich zu lassen und als Nomade nur an Bord eines Transportmittels zu leben, doch Nikki wusste in ihrem Herzen, dass sie auf dieser außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Reise voller Neuheiten nicht allein sein sollte: Jetzt ist Camper bei ihr, der streunende Hund, der ihr Leben entschieden besser und weniger einsam gemacht hat!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.