Dieser Hund hat 4 Jahre lang auf seine Besitzer gewartet, immer am selben Ort: Am Ende kamen sie zurück, um ihn abzuholen - KlickDasVideo.de
x
Dieser Hund hat 4 Jahre lang auf seine…
Er hat über 40 Jahre im Dschungel fernab der Gesellschaft gelebt: „Ich wusste nicht, dass Frauen existieren.“ 11-Jährige rettet ihren 6-jährigen Bruder vor einem Fremden, der ihn entführen wollte, während sie spielten

Dieser Hund hat 4 Jahre lang auf seine Besitzer gewartet, immer am selben Ort: Am Ende kamen sie zurück, um ihn abzuholen

12 Juli 2021 • Von Aya
543
Advertisement

Hunde, weiß man, werden als „die besten Freunde des Menschen“ betrachtet, und zwar wegen ihrer extremen Loyalität und Dankbarkeit gegenüber den Menschen, die sich um sie kümmern. Der Hund hat unendliche Liebe für seine Familie, und jedes Herrchen bzw. Frauchen weiß, dass er/sie für immer auf den eigenen Hund zählen kann. Dem zum Trotz hört man nicht selten Geschichten von ausgesetzten Hunden: Hunden, die „Waisen“ geworden sind, spüren ein großes Gefühl der Leere und haben oft Mühe, die Freude wiederzufinden, mit dem Schwanz zu wedeln. Glücklicherweise gibt es viele Familien, die gerne auf der Straße oder in Hundezwingern ausgesetzte Hunde adoptieren und ihnen ein neues Zuhause und neue Liebe schenken können. Die Loyalität eines Hundes ist einfach zu messen, vor allem, wenn wir einige Geschichten in Betracht ziehen, die uns erzählt wurden. In dieser, die wir heute mit euch teilen wollen, blieb der Hund Leo vier Jahre lang immer am selben Ort, an dem seine Familie ihn verloren hatte. Er wartete lange Zeit, auch wenn er schließlich beschloss, bei jenen zu leben, die ihm wirklich Liebe und Pflege haben zuteilwerden lassen.

image: Dog Thailand

Der arme Leo wurde in der Nähe einer Tankstelle in Thailand zurückgelassen, wahrscheinlich vor Abgelenktheit. Seitdem hat seine Familie ihn jedoch trotz Nachforschungen nicht wiedergefunden. Aber dieser treue Hund blieb danach an jedem Tag seines Lebens am genauen Punkt, an dem seine Familie ihn vorübergehend vergessen hatte. Vielleicht hoffte er, dass sie eines Tages zurückkehren würde, um ihn abzuholen?

 

image: Dog Thailand

Die Bewohner des Ortes bemerkten ziemlich bald die Präsenz dieses niedlichen Hundes und wollten ihm helfen, da er sich ein wenig in Not zu befinden schien. Die Menschen ließen ihn nie wirklich allein, und eine Frau im Besonderen kümmerte sich mehr um ihn als alle anderen. Saowalak, eine 45-jährige Frau, nahm Leo sogar mit sich nach Hause, um ihm gut zu essen zu geben und ihn sich ausruhen zu lassen. Der Hund neigte allerdings stets dazu, zu entkommen und an denselben Ort zurückzukehren. Am Ende zwang Saowalak den Hund nicht dazu, bei ihr zu leben, versuchte aber jeden Tag, ihm Futter zu bringen, damit es ihm immer gut ging.

Advertisement
image: Dog Thailand

Sie war jedoch nicht die Einzige, der der Hund Sorgen bereitete: Anuchit Uncharoen beschloss, einige Fotos des Hundes auf den sozialen Netzwerken zu veröffentlichen, im verzweifelten Versuch, seine Familie wiederzufinden. In der Beschreibung des Fotos erwähnte er, dass der Hund am selben Fleck blieb, wo er auf seine Besitzer wartete, inzwischen seit fast vier Jahren. Es war gerade der „Magie des Internets“ zu verdanken, dass der Hund Leo, dessen wahrer Name eigentlich BonBon ist, seine ursprüngliche Familie wiederfand. Aber hier ereignete sich ein ungewöhnlicher Fall, der vielleicht einfach nur bestätigt, wie groß die Loyalität eines Hundes gegenüber dem Menschen ist, der ihn mehr als alle anderen mit Liebe behandelt hat.

 

image: Dog Thailand

Als der Hund „seine” Familie wiederfand, beschloss er nämlich, an der Seite der Frau zu bleiben, die ihn jeden Tag gefüttert und sich um ihn gekümmert hatte. Die Familie akzeptierte, dass Leo/BonBon bei seinem neuen Frauchen blieb, und bestand darauf, zu den Tierhaltungskosten beizutragen.

Ein Hund, der anders als viele andere das Glück hatte, die Güte anderer Personen kennenzulernen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.