x
Er bellt so laut, dass er seine Besitzer…
Schwarzes Paar bekommt zwei Kinder mit unterschiedlicher Hautfarbe Sie weigert sich, den Sohn eines Familienfreundes zu babysitten, weil sie als Kellnerin besser bezahlt wird

Er bellt so laut, dass er seine Besitzer aufweckt und sie vor einem Gasleck im Haus rettet

29 Dezember 2021 • Von Aya
1.827
Advertisement

Wer hat gesagt, dass unsere vierbeinigen Freunde einfach nur Tiere sind? Viele denken sogar, dass sie unter ihrem tierischen Äußeren Engel sind, bereit dazu, den Menschen gegenüber, die sie lieben, für den Rest ihres Lebens Gutes zu tun. Tatsächlich muss man sagen, dass ein Hund, wenn er von einer Familie adoptiert wird, automatisch zum neuen, unabdingbaren Familienmitglied wird; es spielt keine Rolle, dass er bellt, statt zu sprechen, oder auf vier Beinen unterwegs ist!

via: WHO13

Heute möchten wir euch die Geschichte von Roxy erzählen, einem Mischling, der eine wirklich mutige und heroische Geste erbracht hat, um seine Besitzer darauf hinzuweisen, dass etwas im Haus nicht stimmte. Der Mischling, ein Mitglied der Familie Harbert, die in Ankeny, Iowa (USA), lebt, witterte mitten in der Nacht Gefahr und dachte nicht zweimal darüber nach, sich ins Schlafzimmer seines Herrchens zu schleichen und derart laut zu bellen, dass er aufwachte und sich dessen bewusst wurde, was gerade passierte.

Als Brad Harbert plötzlich erwachte, nachdem Roxy gebellt hatte und auf sein Bett gesprungen war, merkte er, dass der Hausalarm aktiv war, es war allerdings nicht der Rauchmelder. Brad beeilte sich zu kontrollieren, was so beharrlich schrillte, und so entdeckte er, dass der Alarmton vom Gasspürgerät kam, das Kohlenstoffmonoxid in der Luft aufgezeichnet hatte. Wenn der wunderbare Spürsinn von Roxy nicht gewesen wäre, wären sie alle vielleicht an den giftigen Dünsten erstickt!

Brad Harber begriff sofort, welche Gefahr ihnen drohte, und weckte seinen alten Vater sowie seinen Sohn, die er aus dem Haus führte, dann tätigte er einen Notruf, damit jemand kommen und das Haus sichern könnte. Als die Feuerwehleute eintrafen, stellten sie fest, dass das Kohlenstoffmonoxidleck einer Fehlfunktion des elektrischen Kamins zuzuschreiben war. Und zum Glück waren da Roxy und ihr schicksalhafter Spürsinn gewesen, die in der Nacht bemerkten, das etwas mit der Luft im Haus nicht stimmte!

Brad Harbert und seine ganze Familie sind jetzt gesund und unversehrt, und das dank Roxys großem Mut und Gekläffe. Sie ist ein außergewöhnlicher und sehr treuer Mischling, der seine Lieblingsmenschen gerettet hat … fast so, als wäre sie ein Engel ohne Flügel!

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.