Sie sehnt sich nach einem Kind, kommt aber mit 30 Jahren in die Wechseljahre: Sie bringt schließlich Drillinge zur Welt - KlickDasVideo.de
x
Sie sehnt sich nach einem Kind, kommt…
50 Biker eskortieren ein Kind zur Schule, das von seinen Mitschülern gehänselt wurde: Braut gibt 100 Dollar an Kellnerin, die Tomatensauce auf das weiße Kleid der Schwiegermutter verschüttet hat

Sie sehnt sich nach einem Kind, kommt aber mit 30 Jahren in die Wechseljahre: Sie bringt schließlich Drillinge zur Welt

27 Mai 2021 • Von Barbara
432
Advertisement

Viele Paare freuen sich auf die Gründung einer Familie und hegen den großen Wunsch, Eltern zu werden. Leider kommt es recht häufig vor, dass gerade diese Paare von Unfruchtbarkeitsproblemen betroffen sind und auf alternative Methoden zurückgreifen müssen, um ihre Träume zu verwirklichen. Die auftretenden Probleme können vielfältig sein, aber das von Hollie Gambrel schien fast "unüberwindbar": Die Frau kam im Alter von 32 Jahren in die Wechseljahre! Die Menopause kann manchmal schon in einem so frühen Alter auftreten, ist aber zum Glück nicht die Regel. Sie und ihr Mann David versuchten, ein Kind zu bekommen, aber ihr Traum wurde durch die Nachricht von den Ärzten brutal unterbrochen. Glücklicherweise machte es der wissenschaftliche Fortschritt möglich, bestimmte Hindernisse zu überwinden, so dass Hollie und David beschlossen, es mit einer In-vitro-Fertilisation durch einen Spender zu versuchen. Nicht nur, dass ihr Traum wahr wurde, sondern es war sogar noch besser, als sie es sich hätten vorstellen können!

via: Mirror

Es ist nicht einfach für eine Frau, den Gedanken zu akzeptieren, mit 30 Jahren in die Wechseljahre zu kommen, geschweige denn, wenn man obendrein noch den starken Wunsch hat, Mutter zu werden. Glücklicherweise gaben Hollie und ihr Mann nicht auf und zogen die Möglichkeit einer In-vitro-Fertilisation in Betracht. In diesem Fall musste das Paar angesichts der Unfruchtbarkeit von Hollie einen anonymen Spender wählen, dessen Eizellen mit dem Sperma ihres Mannes David befruchtet werden sollten. Eine solche Operation ist mit Kosten verbunden, aber das Paar hatte großes Glück, die Unterstützung von Familie und Freunden zu haben: 30.000 Dollar, die gesammelt wurden, ermöglichten es ihnen, ihren Traum zu verwirklichen! Hollie wählte den Spender aufgrund einiger gemeinsamer Merkmale aus, wie z. B. ihr blondes Haar und die Tatsache, dass sie gerne läuft. Sie war glücklich, David die Möglichkeit gegeben zu haben, biologische Kinder zu bekommen und selbst die Chance zu haben, Kinder zu gebären, die, auch wenn sie nicht ihre DNA teilen, immer ihre Kinder sein werden.

 

Hollie wurde fast unmittelbar danach schwanger, aber die größte Überraschung kam bei einem der ersten Ultraschalluntersuchungen: die Frau trug nicht nur ein, sondern drei Kinder! Da sie so jung in die Wechseljahre gekommen war, stand Hollie nun eine Drillingsgeburt bevor. Rory, Ryder und Rhett sind jetzt etwas über ein Jahr alt und Hollie und ihr Mann David könnten nicht glücklicher sein.

Auch wir freuen uns, dass das Paar es geschafft hat, diesen großen Traum zu verwirklichen - eine große Inspirationsquelle für alle, die gerne Eltern wären, aber noch ein paar Hürden vor sich haben!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.