Schlangenverwandtschaft: Ein Mann baut ein enges Gebäude neben dem Haus seines Bruders, um dessen Augenlicht zu ruinieren - KlickDasVideo.de
x
Schlangenverwandtschaft: Ein Mann baut…
Das Bild der Zärtlichkeit: 17 Tiere, die so süß und kuschelig sind, dass wir sie für Plüschtiere gehalten hätten

Schlangenverwandtschaft: Ein Mann baut ein enges Gebäude neben dem Haus seines Bruders, um dessen Augenlicht zu ruinieren

04 Mai 2021 • Von Barbara
565
Advertisement

Familienfehden sind immer sehr unangenehm zu erzählen, weil sie uns begreiflich machen, wie sich Gemeinheiten sogar unter unseren Verwandten verstecken können, wenn nicht sogar unter unseren engsten Verwandten. Geschwister streiten sich zum Beispiel seit Jahrhunderten um das Erbe und zeigen sich im ernstesten und traurigsten Moment, nämlich beim Tod der Eltern, wo das Reden über Geld und Erbe eher überflüssig erscheint. Es gibt Leute, die würden sogar ihrem eigenen Bruder Unrecht tun, um den internen Kampf um das Erbe zu gewinnen, und genau das geschah in Boston, Massachusetts, im Jahr 1862, mitten im amerikanischen Bürgerkrieg. Als ihr Vater starb, erbten zwei Brüder ein Stück Land und einer von ihnen baute darauf ein riesiges Haus. Der andere Bruder, der in den Krieg gezogen war, fand sich bei seiner Rückkehr mit einem ziemlich armseligen Stück Land konfrontiert, aber aus Trotz beschloss er, darauf ein hohes, schmales Gebäude zu bauen. Auf diese Weise würde er alles Licht und die gute Aussicht auf das Haus seines Bruders blockieren.

In der Stadt Boston gibt es ein merkwürdiges Gebäude, das sich im North End Boston befindet und das "Skinny House", also das "schmale Haus", genannt wird - eine Definition, die aus einem ganz bestimmten Grund gegeben wurde: das Gebäude ist nur 3 Meter breit! Eine sehr ungewöhnliche Wohnung also, in der man sich auch nur sehr schwer vorstellen kann, zu wohnen. Die Legende besagt, dass das Haus bereits 1862 aus Trotz gebaut wurde. Es war eine gewöhnliche Familienfehde, in die zwei Brüder verwickelt waren - eine ziemlich häufige Situation in der amerikanischen Geschichte. Einer der Brüder diente im amerikanischen Bürgerkrieg, während der andere in Boston blieb. Als sein Vater starb, hatte der Bruder, der nicht zum Kampf ging, die Möglichkeit, ein schönes und riesiges Haus auf dem einzigen Stück Land zu bauen, das er von seinem Vater erbte. Als der Soldatenbruder nach Hause zurückkehrte, sah er mit eigenen Augen die Ungerechtigkeit, die er erdulden musste: die Ansiedlung auf einem Stück Land, das so erbärmlich war, dass es für niemanden möglich sein würde, etwas daraus zu machen.

 

Verärgert über die Habgier seines Bruders, der das Erbe nicht gleichmäßig aufteilen wollte und nicht einmal auf ihn gewartet hatte, bevor er baute, beschloss er, mit denselben "Waffen" zu antworten. Der Bruder, der Opfer des Missbrauchs wurde, baute daher ein hohes und schmales Gebäude auf diesem Streifen Land, mit dem einzigen Zweck, die schöne Aussicht auf seinen Bruder zu blockieren und die Helligkeit seines Hauses für immer zu ruinieren.

Es scheint schwer vorstellbar, dass dort jemand wohnt, aber heute gehört das Haus einer Privatperson, die bereit war, die schöne Summe von 900.000 Dollar zu zahlen, um es zu kaufen! Diejenigen, die das Glück hatten, das Innere zu besichtigen, kommentierten, wie viel geräumiger es schien als erwartet. Aufgeteilt in Etagen, sieht es so aus: im ersten Stock befinden sich die Küche und der Essbereich, im zweiten das Wohnzimmer mit dem Badezimmer, während im dritten und vierten Stock die Schlafzimmer liegen.

Advertisement

Einige Touristen posieren vor dem Skinny House und verdeutlichen die Größe des Gebäudes

Ist es möglich, dass die Feindseligkeit zwischen Brüdern oder Schwestern zu einer gewissen Boshaftigkeit führen kann?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.