Plötzlich von einem Schlaganfall heimgesucht, wird er von dem deutschen Schäferhund gerettet, den er nur wenige Monate zuvor adoptiert hatte - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Plötzlich von einem Schlaganfall heimgesucht,…
Die Geliebte des Bräutigams taucht bei der Hochzeitsfeier im weißen Kleid und mit einem Ehering am Finger auf Er kommt 1 Minute zu spät in die Schule und die Lehrer isolieren ihn von seinen Mitschülern: Seine Mutter läuft Amok

Plötzlich von einem Schlaganfall heimgesucht, wird er von dem deutschen Schäferhund gerettet, den er nur wenige Monate zuvor adoptiert hatte

28 Februar 2021 • Von Barbara
1.274
Advertisement

Wenn sich zwei Blicke zum ersten Mal treffen und wissen, dass sie im Leben nie wieder getrennt sein werden, dann sagt man, dass das Schicksal sie zusammengeführt hat. Das gilt sowohl für das Liebesgefühl als auch für die Freundschaft, die zwischen einer Wesenshand und einem vierbeinigen Engel entstehen kann. Letztendlich waren die Blicke zwischen Brian Myers, dem Protagonisten unserer Geschichte, und dem deutschen Schäferhund Sadie der Funke, der das gegenseitige Verständnis und die Loyalität entfachte, die sie nun füreinander empfinden.

via: TODAY

Sadie ist eine verschmuste deutsche Schäferhündin, die ihre Familie verloren hatte und im Ramapo-Bergen-Tierheim in New Jersey aufgenommen wurde. Im Laufe der Zeit war die Hündin zunehmend misstrauisch gegenüber Menschen geworden und hatte große Schwierigkeiten, eine Bindung aufzubauen, selbst zu den freiwilligen Helfern des Tierheims. Doch dann kam Brian Myers daher, der sich sofort in Sadie verliebte und beschloss, sie zu adoptieren.

 

Nicht nur, dass Brian dem Hund zum ersten Mal das Leben gerettet hatte, das Schicksal war im Begriff, erneut auf unerwartete Weise mit den Leben unserer beiden Protagonisten zu spielen: Bald würde es Sadie selbst sein, die das Leben ihres geliebten Besitzers retten würde. Eines Tages hatte Brian nämlich zu Hause einen Schlaganfall, der ihn lähmte. Der Hund, der merkte, dass es seinem Herrchen gar nicht gut ging, fing an, ihn zu lecken und dann laut zu bellen, um zu versuchen, die Aufmerksamkeit eines Nachbarn zu erregen, der ihnen zu Hilfe kommen könnte...

 

Advertisement

Niemand schien auf Sadies Gekläffe zu reagieren, also tat der deutsche Schäferhund etwas Unglaubliches: Er brachte Brian dazu, sich mit der Hand an seinem Halsband festzuhalten und zog ihn zum Haustelefon. Der Mann erzählte, was geschah: "Sie wusste, dass ich in Schwierigkeiten war, und sie war verzweifelt. Ich packte sie am Kragen und sie wusste, dass sie mir helfen musste, die nötige Hilfe zu bekommen. Sadie begann mit aller Kraft zu ziehen. Mit ihrer Hilfe war ich in der Lage, mich über den Boden zu schleppen, um mein Telefon zu holen."

 

Jetzt ist Brian gesund und munter, er wurde rechtzeitig von Sanitätern gerettet, hat den Schlaganfall überwunden und ist jetzt in einem Rehabilitationszentrum, wo er langsam wieder zu Kräften kommt, um nach Hause zu gehen und seine Sadie wieder in die Arme zu schließen: "Ich vermisse sie schrecklich und kann es kaum erwarten, sie zu sehen und sie noch mehr zu lieben, als ich es ohnehin schon tue. Ich verspreche, ihr das beste Leben zu geben, das ich kann, und werde ihre Loyalität und ihren Heldenmut in dieser sehr beängstigenden Nacht nie vergessen!"

Wenn das keine Geschichte ist, die Sie davon überzeugen wird, an die tiefe Freundschaft zwischen Menschen und Hunden zu glauben, was dann?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.