Schwiegermutter bietet der Freundin ihres Sohnes 10.000 Dollar an, um sie zu überzeugen, ihn zu verlassen: Sie nimmt an - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Schwiegermutter bietet der Freundin…
Zwei Brüder beschließen, ihre Weihnachtsgeschenke nicht zu öffnen, solange sie ihren vermissten Hund nicht wiedergefunden haben Eine Mutter gibt mehr als 1.000 Dollar für die Geschenke ihrer Tochter aus und fast nichts für ihren Sohn: eine viel kritisierte Entscheidung

Schwiegermutter bietet der Freundin ihres Sohnes 10.000 Dollar an, um sie zu überzeugen, ihn zu verlassen: Sie nimmt an

Von Barbara
1.112
Advertisement

Es wird gesagt, dass man mit Geld kein Glück kaufen kann, aber obwohl das Sprichwort wahr ist, berücksichtigt es nicht die Tatsache, dass ab und zu etwas zusätzliches Geld tatsächlich bei der schwierigen Erreichung des Glücks helfen kann. Eine Frau, die zu Recht anonym bleiben wollte, hat in einem Forum ihre kuriose Liebesgeschichte erzählt und wie ihre Schwiegermutter ihr zehntausend Dollar bezahlt hat, damit sie sich von ihrem Freund trennt. Liebe kann natürlich nicht mit Geld zurückgezahlt werden, aber die betreffende Frau nahm das Angebot ihrer Schwiegermutter an. Es mag zwar absurd klingen, aber die Frau hatte zumindest ein paar Gründe auf ihrer Seite, sich davon überzeugen zu lassen, ihre Romanze zu beenden.

via: iheart
image: Pexels

In ihrer Geschichte schrieb die Frau, dass sie ihren Freund im College kennengelernt und ihn mehrere Jahre lang gedatet hat, bevor er um ihre Hand angehalten hat. Das Mädchen, das kubanischer Abstammung ist, war sich immer bewusst, dass seine Familie - eine wohlhabende, traditionalistische asiatische Familie - ihre Anwesenheit nie akzeptiert hatte. Sie war sich bewusst, dass sie bei seinen Eltern nicht gut ankam, die sie immer mit einer gewissen Geringschätzung behandelt hatten und sie nicht als geeignet für ihren einzigen Sohn ansahen. Es war ihr ziemlich egal, denn sie glaubte, dass sie den Jungen liebte, und das war genug, um die Zähne zusammenzubeißen und über eine solche Situation hinwegzusehen. Nach dem Heiratsantrag begannen sich die Dinge in ihrer Beziehung jedoch zu verändern: Der Mann schien von Tag zu Tag besitzergreifender zu werden und teilte der Frau mit, wie er ihre Tage einrichten würde, sobald sie verheiratet wären ("Damit ich immer weiß, wo du bist, zu jeder Zeit"). Darüber hinaus lösten andere "rote Fahnen", darunter erwiesener Alkoholismus und demütigende Äußerungen ihr gegenüber, die endgültige Entscheidung der Frau aus, sich zu ihrem eigenen Wohl von dem Mann zu trennen.

 

image: Pexels

Als die Gedanken an ihre Affäre sie packten, hielt ihre Schwiegermutter es für das Beste, sie zum Handeln zu bewegen und bot ihr eine bestimmte Geldsumme an, um sie zu überzeugen, ihre Beziehung zu beenden: 10.000 Dollar! Die Frau, die die Situation bedachte, nahm das Angebot ihrer Schwiegermutter an und vereinbarte, dass sie dem Mann nichts von dem Austausch erzählen würden. Noch am selben Abend kehrte sie nach Hause zurück, packte ihre Koffer und trennte sich von ihrem Freund. Seitdem hat sie ihn nicht mehr gesehen oder seine hartnäckigen Anrufe beantwortet, während seine Eltern sie angerufen und ihr für die Entscheidung gedankt haben. "War es falsch von mir, dieses Geld anzunehmen?", fragte sich die Frau, die sich auch online an Nutzer wandte. Tatsächlich antworteten ihr viele, dass sie richtig gehandelt hat, wenn man bedenkt, dass sie ohnehin vorhatte, ihn wegen seines Verhaltens zu verlassen. Die Geldsumme kann als kleine "Entschädigung" für all die Beleidigungen gesehen werden, die sie über die Jahre hinweg von der Familie des Mannes ertragen musste. Die einzige wirkliche Kritik an ihr war: Warum so wenig akzeptieren?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.