Er tritt ein Kätzchen und bricht ihm ein Bein: 10.000 Euro Bußgeld - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er tritt ein Kätzchen und bricht ihm…
15 Menschen, die Kleider und Accessoires an der Grenze zum schlechten Geschmack getragen und sich bemerkbar gemacht haben Ein armer Junge verliert den Rucksack, mit dem er zur Schule geht: Sein Vater verbringt die ganze Nacht damit, ihm einen zu nähen

Er tritt ein Kätzchen und bricht ihm ein Bein: 10.000 Euro Bußgeld

Von Aya
1.250
Advertisement

Von Tieren erlittene Misshandlungen vonseiten der Menschen sollten vom Justizsystem auf der ganzen Welt ins Auge gefasst werden. Diese wahren Grausamkeiten, die jenen Lebewesen angetan werden, sind in jeder Hinsicht als kriminelle Handlungen zu betrachten, die Schuldigen im Gefängnis oder mit hohen Geldstrafen zu bestrafen. Wie es diesem Mann aus Piazza Armerina in Sizilien passiert ist, der im Juni ein wehrloses Kätzchen getreten hatte.

image: Pixabay

Der Grund für diese Grausamkeit rührte daher, dass sich die Katze im Motorraum des Autos des Mannes versteckt hatte, der unter anderem auf dem Weg zum Supermarkt der Gemeinde Piazza Armerina gewesen war. Das Urteil für diese niederträchtige und vollkommen ungerechtfertigte Handlung, die dem Kätzchen auch ein gebrochenes Bein bescherte, ließ auf sich warten, traf letztendlich aber ein und war sehr teuer: 10.000 Euro Geldstrafe.

Ein Triumph für den Kampf zur Verteidigung der Tierrechte, wie Enrico Rizzi unterstrichen hat, der Nationalsekretär der European Animalist Party: „Ich bin zufrieden, aber das reicht nicht: Es braucht sofortiges Gefängnis für jene, die Tiere misshandeln und töten, und auch eine Stellungnahme des Bürgermeisters, der bis heute kein Wort zur Verteidigung des Tieres verloren hat. Und deswegen spreche ich weiterhin jeden Tag mit Abgeordneten und Senatoren, damit das Gesetz schnellstmöglich verändert wird. Dieses Urteil ist inzwischen ein starkes Signal für jene, die denken, dass das Leben eines wehrlosen Tieres so viel wert ist wie ein Stück Papier, das man wegwirft.“

In der Zwischenzeit wurde das Kätzchen angemessen behandelt und jetzt von einer liebevollen Familie adoptiert!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.