9-Jähriger infizierte niemanden der 172 Personen, zu denen er Kontakt hatte - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
9-Jähriger infizierte niemanden der…
Tee aus Apfelschalen: Ein natürlicher Aufguss, der Stress lindern und zu einem besseren Schlaf verhelfen kann Knoblauch als natürliches Pflanzenschutzmittel: Ein optimaler Aufguss gegen Blattläuse und Pilze

9-Jähriger infizierte niemanden der 172 Personen, zu denen er Kontakt hatte

Von Julia
1.261
Advertisement

Ein seltener EinzelfallEin 9-jähriger Junge , steckte keine der 172 Personen an, mit denen er Kontakt hatte, bevor man feststellte, dass er sich mit Covid-19 infiziert hatte. Es handelt sich offensichtlich um einen Einzelfall, der jetzt untersucht wird. Es könnte daraus gefolgert werden, dass Kinder nicht wirklich verantwortlich für die Übertragung des Virus sein können. 

image: Unsplash

Die nationale französische Gesundheitsagentur Santé publique France untersuchte den Fall des britischen Jungen, der keines seiner Geschwisterkinder oder der Personen, mit denen er Kontakt hatte, ansteckte, obwohl er positiv auf Covid-19 getestet wurde. Dieser Einzelfall ist Teil eines größeren Bildes. Erinnert ihr auch an den ersten britischen Patienten, der das Coronavirus in sein Land brachte? Es gibt eine Verbindung zwischen dem Fall des Jungen und dem von Steve Walsh, dem Geschäftsmann aus Hove, der als erster Engländer positiv auf das Virus getestet worden war, nachdem er an einer Konferenz in Singapur teilgenommen hatte. Walsh soll Kontakt mit zehn weiteren Briten und einer fünfköpfigen Familie gehabt haben, während er in einem Chalet in dem französischen Skiort Contamines-Montjoie weilte. Während dieses Urlaubs soll sich der neunjährige Junge mit dem Coronavirus angesteckt haben

Der Junge zeigte nur leichte Symptome und seltsamerweise wurde keiner der 172 Personen, die nach Kontakt zu dem Jungen in Quarantäne mussten, positiv auf das Virus getestet. Dem französischen Epidemiologen Kostas Danis zufolge, könnte die Antwort darin liegen, dass "Kinder, weil sie wenig Symptome und nur eine geringe Viruslast haben, das neue Virus selten übertragen." Es handelt sich natürlich nur um eine Hypothese, die in vielen Untersuchungen weiter verfolgt werden muss, bevor sie bestätigt werden kann. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.