Fuchs und Katze: Eine niedliche Freundschaft, die auch während der Ausgangssperre anhält - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Fuchs und Katze: Eine niedliche Freundschaft,…
Immer mehr Frauen verzichten aufs Haarefärben, um ihre natürliche Haarfarbe zu zeigen: Weiß und Grau sind jetzt in An alle Ärzte und Pflegekräfte: Danke für all das, was ihr macht

Fuchs und Katze: Eine niedliche Freundschaft, die auch während der Ausgangssperre anhält

Von Julia
4.319
Advertisement

In Zeiten der sozialen Distanz gibt es auch manche, die sich durch nichts auf der Welt trennen lassen wollen. Die rührende Geschichte, die wir euch hier erzählen wollen, könnte direkt einem Disney-Film entsprungen sein. Stattdessen geschah sie vor nicht all zu langer Zeit in Vico Equense, einer sonnigen Stadt nahe der wunderschönen Küste von Sorrent. Die Hauptfiguren dieser Geschichte über eine unglaubliche Freundschaft sind eine Katze... und ein wilder Fuchs

via: La Stampa

Sergio De Martino aus Vico Equense hatte Kimba, die Katze, zu sich genommen, nachdem sie mit einem abgeschnittenen Schwanz aufgefunden worden war. Das arme Kätzchen hatte sich vor der Kälte schützen wollen und unvorsichtigerweise im Motorraum eines Lastwagens geschlafen. Vor einiger Zeit knüpfte die Katze dann zu Sergios Überraschung eine ungewöhnliche Freundschaft...

Und zwar mit einem wilden Fuchs, der vom Geruch des Katzenfutters auf der Terrasse angelockt worden war. Seitdem sind die beiden Tiere unzertrennlich,w ei Segio De Martino sagt. "Lula und das Kätzchen sind sozusagen zusammen aufgewachsen und letztendlich die besten Freunde geworden. Jeden Abend, auch in dieser Zeit der häuslichen Isolierung, klopft der Fuchs immer zur selben Zeit an die Tür, bis die Katze, die im Haus wohnt, rauskommt, um ihm hallo zu sagen. Wenn wir auf dem Sofa sitzen und vom Fernseher abgelenkt sind, klopft Lula so lange, bis wir aufmachen. Es sei denn es ist sehr stürmisches Wetter. Dann kommt er am nächsten Morgen."

Advertisement

Sergio De Martino taufte den wunderschönen wilden Fuchs schließlich auf den Namen Lula, der trotz seiner wilden Natur, die sich nicht zähmen lassen will, nichts gegen einen vollen Futternapf zu haben scheint.... Und das nur durch ein Fenster getrennt von seiner besten Freundin der Katze!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.