In Frankreich gehen die Vorräte an medizinischen Produkten zur Neige: Louis Vuitton startet mit der Produktion von Handdesinfektionsmittel - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
In Frankreich gehen die Vorräte an…
Die ganze Familie zu Hause in Quarantäne: Dackel wedelt so glücklich mit dem Schwanz, dass er sich ihn ausrenkt Diese 73-jährige hatte Übergewicht und verlor 50 Kilo durch die Yoga-Stunden mit der Tochter

In Frankreich gehen die Vorräte an medizinischen Produkten zur Neige: Louis Vuitton startet mit der Produktion von Handdesinfektionsmittel

Von Julia Gehring
549
Advertisement

In der weltweiten Coronavirus-Krise sind viele medizinische Produkte kurz davor zur Neige zu gehen. Manchmal sind sie in Apotheken und Supermärkten schon jetzt unauffindbar. Es ist die Rede von Atemschutzmasken und Desinfektionsgel für die Hände. In Ländern wie Frankreich und Italien sind sie praktisch unauffindbar und werden oft zu einem viel höheren Preis als sonst verkauft. In Frankreich hat die Luxusmarke Louis Vuitton, LVMH, daher nun verkündet, dass sie in drei ihrer Fabriken für Düfte und Kosmetika mit der Produktion von Handdesinfektionsgel beginnen wird.

via: BBC
image: Wikimedia

Wie auch in Italien steigen die Zahlen der Infizierten in Frankreich an und bringen das Land zum Zittern. Viele Initiativen zeigen ihre Solidarität, um dieser Situation entgegenzuwirken, und konkrete Hilfen lassen nicht lange auf sich warten. Die bekannte französische Luxusmodemarke Louis Vuitton hat nun erklärt, dass sie "ab dem 16.03.2020 die Produktionsanlagen der Duft- und Kosmetikreihen nutzen wird, um große Mengen Desinfektionsgel herzustellen".

Das Desinfektionsgel wird den Gesundheitsämtern gratis zur Verfügung gestellt.

image: Needpix

Auch andere bekannte Marken aus der Welt der Mode und des Luxus, wie Dior, Givenchy und Fendi, scheinen diese Entscheidung zu erwägen. Die französische Regierung hat darüber hinaus ein Dekret erlassen, dass die Preisobergrenze für diese nunmehr grundlegenden Produkte erheblich senkt, um der Spekulation mit ihnen entgegenzuwirken. Eine Flasche Desinfektionsmittel mit 100 ml darf somit nicht mehr als 3 Euro kosten.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.