Als sie herausfand, dass ihre Katze einen besten Freund im Tierheim hatte, beschloss diese Frau, auch ihn zu adoptieren - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Als sie herausfand, dass ihre Katze…
12 kraftvolle Bilder, die uns daran erinnern, immer für die kleinen Freuden des Lebens dankbar zu sein Jeden Tag läuft der Hausmeister mehrere Kilometer zur Arbeit: Die Schule sammelt Geld, um ihm ein Auto zu kaufen

Als sie herausfand, dass ihre Katze einen besten Freund im Tierheim hatte, beschloss diese Frau, auch ihn zu adoptieren

Von philine
27.104
Advertisement

Zwei Freunde, die man schon von weitem erkennt, denn es ist ein besonderes Band, das sie zusammenhält und jede Herausforderung und Schwierigkeit gewinnt. Ein Freund ist jemand, mit dem man im Leben lachen kann, aber er ist auch jemand, der sich in unserer Zeit der Not für einen Aufenthalt bei uns entscheidet. Es ist schwierig, ohne Freunde zu leben, denn der Mensch ist von Natur aus ein "soziales Tier", das dazu neigt, sich mit anderen Individuen zusammenzutun. Es ist nicht sicher, ob das auch in der Tierwelt gelten kann, aber sicherlich werden Hunde und Katzen auch an ihre Mitmenschen gebunden, insbesondere nachdem sie einen wichtigen Teil ihres gemeinsamen Lebens geteilt haben. Dwight und Conan zum Beispiel sind zwei süße Kätzchen, die seit einem Jahr immer zusammen sind und das teilen, was wir als "eine schöne Freundschaft" bezeichnen könnten. Leider trennten sich plötzlich ihre Wege und damit auch ihre Freundschaft, da Dwight in ein anderes Heim gebracht und später adoptiert wurde. Glücklicherweise ließ das Happy End nicht lange auf sich warten.

Als Dwight in einem Tierheim in Kennebunk, Maine (USA), ankam, war er verängstigt und hatte niemanden auf seiner Seite. Das Kätzchen hatte ein Jahr lang in einem anderen Tierheim gelebt, wo er eine unglaubliche Freundschaft mit einem anderen Kätzchen, Conan, geschlossen hatte, das ebenfalls zu Gast im Tierheim war. Vom ersten Tag an brach eine besondere Chemie zwischen den beiden aus, die dazu führte, dass sie immer zusammen waren, was auch immer sie taten.

Nach einem Jahr der Freundschaft wurde Dwight nach Maine gebracht, wo er seine neue "Mutter", Megan Marsh, kennenlernte. Marsh wusste vom ersten Moment an, dass Dwight die richtige Katze für sie war. Nach Jahren der Spekulation und des Rätselns entschied sie sich schließlich für eine solche. Marsh wusste jedoch nichts von Dwights Vergangenheit und hatte keine Ahnung, dass Dwight irgendwo einen besonderen Freund hatte.

Advertisement

"Dwight ist die süßeste Katze, die ich je gesehen habe", sagte Marsh, zunächst besorgt darüber, dass sie sich mit einem verdächtigen und misstrauischen Tier wiederfinden könnte. Dwight hingegen erwies sich als die perfekte Katze: Er liebt es zu kuscheln und folgt überall in seiner Wohnung.

Dwights Geschichte wurde klarer, als einer der Freiwilligen des Tierheims sich mit ihr in Verbindung setzte, um ihr von Conan zu erzählen, der immer noch auf eine Adoption wartet. Mit diesem Anruf hoffte der Freiwillige, die beiden alten Freunde wieder zusammenzubringen.

Marsh überlegte lange und intensiv, ob sie eine andere Katze adoptieren sollte, und war eingeschüchtert, dass ihre Wohnung vielleicht nicht groß genug sei, aber dann traf sie eine Entscheidung. 

Marsh beschloss, auch Conan zu adoptieren, in der Überzeugung, dass sie das Richtige für ihr Haustier tat. "Das macht Sinn, die beiden waren beste Freunde. Ich wäre ein Narr, wenn ich sie nicht wieder verkuppeln würde", sagte Marsh.

Eine Geschichte mit einem glücklichen Ende also, in der die Freundschaft sicherlich der Triumph ist.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.