Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen: 9 Anzeichen, die auf ein Leberproblem hinweisen könnten - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen: 9…
Diese Wallaby-Welpen wurden vor den Bränden gerettet und genießen nun die Ruhe unter einer warmen Decke Es ist eine Kreuzung zwischen einem Löwen und einem Tiger: Diese riesige

Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen: 9 Anzeichen, die auf ein Leberproblem hinweisen könnten

Von philine
1.407
Advertisement

Die Leber ist ein Organ, dem wir nicht genug Aufmerksamkeit schenken, obwohl sie die wesentlichen Funktionen zur Gesunderhaltung unseres Körpers erfüllt, wie z.B. die Umwandlung der Nährstoffe der von uns aufgenommenen Nahrung oder das Herausfiltern von Giftstoffen, die uns schädigen. Darüber hinaus hat sie die Aufgabe, die von uns konsumierte Nahrung in Energie umzuwandeln, so dass wir, wenn sie nicht gut funktioniert, die Folgen im ganzen Körper spüren können. Es gibt in der Tat einige Symptome, die, obwohl sie scheinbar leicht sind, uns viel über den Gesundheitszustand dieses grundlegenden Organs sagen können.

image: Piqsels
  • Übelkeit: Übelkeit kann ein Indikator für Leberprobleme sein, insbesondere wenn sie nach dem Verzehr von fetten Lebensmitteln auftritt. Deshalb ist es wichtig, auf Symptome wie Übelkeit, Schwindel, Erbrechen oder Durchfall zu achten.
  • Hautprobleme oder Gelbfärbung der Augen: Wenn die Leber nicht richtig funktioniert, ist dies auch auf unserer Haut zu sehen. Reizungen, Hautausschläge und Gelbfärbung des weißen Teils unserer Augen können ein Zeichen für ernsthafte Leberprobleme sein.
  • Schmerzen im Oberbauch: Wenn die Leber nicht so funktioniert, wie sie sollte, kann es zu Beschwerden oder sogar Schmerzen im Oberbauch kommen.
  • Juckreiz: Die Haut kann aufgrund der Ansammlung von Galle jucken, und dies ist die recht häufige Reaktion des Körpers, wenn Giftstoffe vorhanden sind, die die Leber nicht richtig neutralisieren kann.
  • Blutung: Blutungen sind ein ungewöhnliches Symptom, aber es ist klug, sie zu kennen. Häufiges Nasenbluten oder Blutergüsse, die ohne Grund auftreten, können mit einer Leberfunktionsstörung in Verbindung gebracht werden.
image: Needpix
  • Unterschiedliche Farbe in Urin und Kot: Wenn der Urin dunkler und der Kot heller erscheint, kann dies ein Zeichen für eine Leberfunktionsstörung sein.
  • Muskelschmerzen: Muskel- und Gelenkschmerzen können auch ein Symptom einer funktionellen Lebererkrankung sein. Darüber hinaus können Blutergüsse und Schwellungen der Beine ein Grund für eine fachärztliche Untersuchung sein.
  • Müdigkeit oder Schwäche: Menschen, die an Leberproblemen leiden, fühlen sich oft auch nach stundenlangem Schlaf erschöpft, obwohl es keine Erklärung für ihre Müdigkeit gibt.
  • Fieber: Fieber kann auch ein Symptom einer Leberkrankheit sein. Wenn ihr euch müde fühlt und eure Temperatur höher als normal ist, solltet ihr euch vergewissern, dass eure Leber gut funktioniert.
Advertisement

Wir erinnern im Übrigen daran, dass die in diesem Artikel berichteten Nachrichten allgemeiner Art sind und ausschließlich zu Informationszwecken veröffentlicht werden. Sie können auf keinen Fall die Meinung eines Arztes ersetzen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.