Die Geburt eines Kindes löst nicht die Probleme eines Paares: 5 Dinge, die bei seiner Geburt passieren - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Geburt eines Kindes löst nicht…
Dieser großzügige Mann rettete mehr als 1000 streunende Hunde vor dem Tod, indem er sie in seiner Zuflucht aufnahm Sie hat nicht das Geld, um alle Reparaturen an ihrem Haus durchzuführen: Die Nachbarn helfen der älteren Frau, das Haus zu renovieren

Die Geburt eines Kindes löst nicht die Probleme eines Paares: 5 Dinge, die bei seiner Geburt passieren

Von philine
1.058
Advertisement

Es gibt tausend Gründe, warum ein Paar beschließt, ein Kind zur Welt zu bringen, und es ist nicht Aufgabe von jemandem zu beurteilen, ob der Grund mehr oder weniger vernünftig ist als ein anderer. Es ist jedoch gut zu wissen, dass ein Kind die Probleme eines Paares nicht löst und dass im Gegenteil die Geburt eines Kindes die Solidität einer Beziehung beeinträchtigen kann. Dies sind 5 Gründe, warum eine Rückblende bei der Geburt eines Kindes nur eine Illusion ist.

image: Sekgei/Flickr

1. Es gibt weniger Zeit, sich dem Paar zu widmen: Ein Neugeborenes isst und schläft hauptsächlich, aber paradoxerweise ist die Zeit, sich anderen zu widmen, fast Null. Tatsächlich ist die Betreuung eines Säuglings sehr anstrengend und nicht immer in den ersten Monaten versteht man sofort, wie man die Dinge zum Laufen bringt. Außerdem wird das Kind praktisch jeden Moment des Tages anwesend sein und das Paar wird nur sehr wenige Möglichkeiten haben, sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

2. Bei einem Neugeborenen nehmen die Gründe für die Diskussion zwischen den Partnern unaufhaltsam zu. Es ist normal, nach der Geburt eines Kindes öfter zu diskutieren, aber nur stabile Paare werden in der Lage sein, diese unversehrte Zeit zu überstehen.

3. Die Verwandten werden präsenter sein: Über die Tatsache, dass das Paar weniger für sich selbst hat, werden diese seltenen Momente des Friedens zu Hause von Verwandten unterbrochen, die das Kind sehen wollen. Es kann vorkommen, dass die Schwiegermutter unaufgefordert Ratschläge gibt, was unweigerlich zu Spannungen im Paar führen wird.

4. Die Anziehungskraft sinkt: Ob es nun Müdigkeit ist, die Tatsache, dass man keine Zeit hat, zum Friseur zu gehen oder gar nur zu duschen, es ist unvermeidlich, dass die Intimität für eine gewisse Zeit vernachlässigt wird. Wenn ein stabiles Paar bereit ist, es beiseite zu legen, ohne zu viel zu leiden, könnte es für das unreife Paar ein großes Problem sein.

Advertisement

5. Wirtschaftliche Probleme entstehen: Kinder sind bekanntlich teuer, und plötzliche Geldabflüsse können das Familiengleichgewicht destabilisieren. Einer der beiden Partner könnte auch mehr zum Lebensunterhalt des Kindes beitragen. Dies ist ein weiterer Punkt, der zu Diskussionen führen und die Bindung eines unreifen Paares schwächen kann.
Was nach der Geburt eines Kindes passiert, kann sowohl den Alleinerziehenden als auch den Partner innerhalb des Paares ernsthaft testen. Deshalb erfordert die Betreuung eines Kindes viel Mitgefühl und Harmonie: Nur so wird die Geburt eines Kindes zu einem magischen Ereignis und der Beginn eines spannenden neuen Kapitels für das Paar!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.