Dieses autistische Kind wird von seinem Hund während eines Angstanfalls beruhigt - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieses autistische Kind wird von seinem…
Sie wirft ihre neues Mäppchen in den Müll, aber die Mutter bestraft sie, indem sie ihr eine Plastiktüte als Federmappe gibt Jeden Tag geht diese Lehrerin 2 Stunden lang und überquert 5 Flüsse, um die Schule zu erreichen, in der sie unterrichtet

Dieses autistische Kind wird von seinem Hund während eines Angstanfalls beruhigt

439
Advertisement

Haustiere sind für viele Menschen unentbehrliche Begleiter im Leben. Es geht nicht nur um die Freundschaft, die zwischen dem Besitzer und seinem Tier entsteht, sondern um mehr: Seit jeher werden viele Hunde in der sogenannten Haustiertherapie eingesetzt, um all den Menschen, die an einer Behinderung leiden, eine gewisse Erleichterung zu bieten. Ein Hund kann eine Unterstützung für seinen Besitzer sein, kann ihn in einer Zeit des Stresses oder einer schweren Krise beruhigen und ihm erlauben, ein etwas normaleres Leben zu führen.

via: Imgur
image: imgur

Marley ist einer dieser Hunde: ein süßer Labrador, der seit langem darauf trainiert ist, mit seinem Herrchen in bestimmten Situationen umzugehen. In diesem Fall ist Marleys Herrchen ein autistisches Kind, das oft unter Anfällen leidet, die es daran hindern, seine Aufgaben weiterhin normal zu erfüllen. Und in diesen Fällen greift der vertrauenswürdige Marley ein, um das Kind zu beruhigen.

image: imgur

In dem Video, das die Mutter des Kindes in sozialen Netzwerken teilt, sieht man den kleinen Marley, wie er sich seinem Herrchen nähert, ihn ableckt und umarmt, genau in der Mitte eines dieser Anfälle. Er umarmt ihn buchstäblich, bis sich beide auf den Boden legen und das Kind sich beruhigt. 

Advertisement
image: imgur

Marleys Besitzer kommentierte das Video mit einem Brief: "Das ist mein Hund, der mitten in einem Anfall handelt. Wenn das passiert, fange ich normalerweise an zu weinen, mich selbst zu schlagen und schnell zu atmen. Marley ist ausgebildet, auf mich zu springen, um zu versuchen, meine Arme zu senken; er hört nicht auf, es zu tun, bis ich ihn umarme. Im Video versucht er, seine Beine zwischen meine Arme und meinen Körper zu legen, so dass sie weit von meinem Gesicht entfernt sind, damit ich nicht verletzt werde. Er ist mein Held".

image: imgur

Manchmal unterschätzen wir vielleicht die Bedeutung, die die Anwesenheit eines Tieres für jemanden oder sogar für unsere Kinder haben kann. Ein Hund ist gleichzeitig ein bester Freund, ein Bezugspunkt und eine Therapie.

Tags: TiereHundeGesundheit
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.