Sie hatte Angst vor Menschen aber dank der Zuneigung eines Mannes ist dieser kleine Hund jetzt sehr liebevoll. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie hatte Angst vor Menschen aber dank…
 Bevor man andere lieben kann, muss man lernen, sich selbst zu lieben  Jeden Tag kauft dieser Hund einen Keks und bezahlt mit einem Blatt

Sie hatte Angst vor Menschen aber dank der Zuneigung eines Mannes ist dieser kleine Hund jetzt sehr liebevoll.

621
Advertisement

Wenn sich andere Menschen oder Tieren in Gefahr befinden, haben viele Leute das Gefühl, helfen zu wollen und schnelle Entscheidungen zu treffen.

Einen verletzten Hund zu finden, ist sicher keine gute Erfahrung. Zuerst weiß man vielleicht nicht, was man tun soll. Doch der Mann, von dem diese Geschichte handelt, hat mit seiner Tat und durch seine Zuneigung einem kleinen Tier in Not geholfen und eine unauslöschliche Spur in dessen Leben zu hinterlassen.

image: Facebook

Wir sprechen von Eldad Hagar und seiner Hündin Leesa, einem streunenden Pitbull, die auf den Straßen von Los Angeles lebte. Sie befand sich in einer wirklich brenzligen Situation. Einige Leute sahen sie versteckt und verletzt unter einem Auto, sichtlich verängstigt.

Sie wollte von niemandem berührt werden. Das machte sie genau so agressiv wie ihren blutigen Wunden. So beschlossen die Passanten,  Hope For Paws anzurufen, eine gemeinnützige Tierrettungsgruppe, die in der kalifornischen Metropole aktiv ist.

image: Facebook

Eldad Hagar, der Gründer des Unternehmens, war schnell schnell vor Ort. Er berichtete, dass die Hündin weder angefasst noch bewegt werden wollte. Sobald sich der Mann näherte, erschrak und zog sie sich zurück, rannte dann weg und nahm Zuflucht unter einem anderen Auto.

Zu diesem Zeitpunkt entschied Eldad, dass es an der Zeit sei, das Vertrauen von Leesa zu gewinnen, wenn er sie in Sicherheit bringen wolle. Nach einer Weile, und nicht ohne Mühe, entspannte sich der Pitbull und wurde von dem Mann eingesammelt. Dieser beschrieb die Erfahrung als einen sehr bewegenden und spannenden Moment, obwohl er an solche Situationen gewöhnt ist.

Advertisement
image: Facebook

"Ich habe das schon tausende Male getan - sagte Eldad - aber es ist immer sehr besonders, diesen Prozess zu durchlaufen, in dem sich in kurzer Zeit ein Vertrauensverhältnis entwickelt. Es war so süß, sie auf meinem Schoß zu haben, dass sie kam, um eine Umarmung zu erhalten und mir dann einen Kuss gab. Sie reagierte fast wie ein Mensch."

Nach der Rettung wurde Leesa sofort zu einem Tierarzt gebracht, wo sie operiert wurde, um ihre durch Brustkrebs verursachten Probleme zu lösen, eine im Kopf und eine im Rücken.

image: Facebook

Natürlich war die Heilung nicht schnell, aber nach einer Weile hat sich der Hund erholt und wurde von einer Familie adoptiert, die weiß, wie man ihr all die Liebe schenkt, die sie braucht. Nicht nur das. Ihr Charakter hat sich völlig verändert: Sie liebt die Nähe der Menschen um sie herum und sie ist sicherlich einer der liebevollsten Hunde überhaupt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.