Frauen seien gewarnt: Freundinnen nicht zu sehen ist schlecht für die Gesundheit! - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Frauen seien gewarnt: Freundinnen nicht…
10 einfache Dehnungsübungen zur Beseitigung von Rücken-, Hüft- und Ischiasnervenschmerzen Ein Kind, das wegen seiner Besonderheit schikaniert wurde, wird endlich operiert: Hier sind seine ersten Schritte

Frauen seien gewarnt: Freundinnen nicht zu sehen ist schlecht für die Gesundheit!

976
Advertisement

Ehe und Mutterschaft für eine Frau sind nicht das Ende des gesellschaftlichen Lebens, sie können und dürfen es nicht sein. Es geht nicht nur um die Gefahr, in die Langeweile der Routine, in die Frustration eines unbefriedigenden Alltags zu fallen, sondern auch um die psychophysische Gesundheit. Dies wird in einer Studie der University of Oxford festgestellt, die die Bedeutung des Kontakts mit Freundinnen außerhalb des Hauses, außerhalb der Rolle von Frau und Mutter, betont.

image: Max Pixel

Nach dieser Studie ist es ratsam, wenn nicht notwendig, mindestens mehrmals pro Woche auszugehen, um mit Freundinnen Spaß zu haben und das körperliche und geistige Wohlbefinden über einen längeren Zeitraum zu erhalten. Spaß ist kein sinnloser und vernachlässigbarer Aspekt, und er hilft, Stress abzubauen, es ist wichtig, ein gutes Gleichgewicht zu halten und die Batterien aufzuladen.

Gute Laune führt zu einer entspannteren Stimmung mit Vorteilen für die emotionale Sphäre, für das Immunsystem und generell für den ganzen Körper. Frauen, denen es gelingt, den Druck ihrer Haushaltspflichten zu verringern, entwickeln weniger Krankheiten oder werden schneller wieder gesund. Als ob das nicht genug wäre, bedeutet das alles mehr Gelassenheit in den Beziehungen zu Hause, zum Wohle der ganzen Familie.

Zeit und Raum für sich selbst zu finden bedeutet, Harmonie für alle zu gewinnen, das Risiko von Angst, Depressionen oder anderen Arten von Störungen zu beseitigen, die sich entwickeln oder verschlimmern, während man die eigenen Bedürfnisse vernachlässigt. Es mag nicht so einfach sein, sich zu organisieren, aber wie immer ist "Wollen Macht": nur ein oder zwei Abende im Laufe der Woche, um wie neu nach Hause zurückzukehren!

image: Pixabay

Trotz der Kinder und des Ehepartners, trotz des Berufs, der Verpflichtungen oder des Alters, muss man sich nicht von den Abendessen außerhalb oder sogar den Wochenenden außerhalb des Hauses verabschieden. Die Familie muss eine neue Dimension des Glücks sein, die zu der alten hinzukommt, sie darf sie nicht ganz auslöschen.

Jede Frau behält einen Teil des Mädchens in sich, das sie war, das Stunden mit ihren Freundinnen verbrachte, um zu plaudern und zu lachen, alles andere zu vergessen und die kleinen Dinge zu genießen. Wenn das Erwachsenwerden die Verantwortung erhöht und die Pflicht vor dem Vergnügen steht, muss es auch das geben: Der Preis wird eine glückliche Familie und ein Leben ohne Reue sein... nicht wenig!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.