x
Australien hat die Verbreitung von Kunststoff…
Der Rat des Dalai Lama, um Neid und negative Energien abzuwehren Lasst uns unseren Kindern beibringen, dass es im Leben ehrenhafter ist, ehrlich zu sein als intelligent zu sein

Australien hat die Verbreitung von Kunststoff in Flüssen gestoppt: Das sind die Vorteile des neuen Systems, dem wir alle folgen sollten

29 April 2019 • Von philine
9.087
Advertisement

Die durch Kunststoffe verursachte Verschmutzung ist zweifellos eine der umweltschädlichsten. Es ist nicht nur das, was mit bloßem Auge sichtbar ist, sondern auch mikroskopische Fasern, die Fauna, Flora und Grundwasser verunreinigen. Trotz der Versuche, diese Materialien durch weniger schädliche Alternativen zu ersetzen, nimmt das Problem ständig zu. In Australien wurde jedoch ein System getestet, um die Freisetzung von Kunststoffabfällen in Flüsse zu reduzieren.

via: Metro UK

Die Idee besteht darin, Netze an der Mündung von Abflussrohren zu platzieren, die die Ablagerungen einfangen und verhindern, dass sie ins Wasser gelangen. Der Test wurde im Naturschutzgebiet Henley in der Stadt Kwinana durchgeführt, wo Filter an allen Wasserleitungen zwischen den Wohngebieten und dem Naturpark installiert wurden.

In nur wenigen Monaten ist es mit diesem einfachen Trick gelungen, fast 400 Kilogramm Abfall, einschließlich der durch Starkregen transportierten Abfälle, zurückzuhalten.

Advertisement

Wenn die Container voll sind, werden sie demontiert und auf spezielle LKWs verladen, die sie zu den Entsorgungszentren bringen; hier wird der Müll in recycelbar oder nicht recycelbar sortiert, danach werden die Netze neu auf den Abflussrohren positioniert.

Angesichts der Wirksamkeit dieser einfachen und innovativen Methode beschlossen die Behörden, sie in der ganzen Stadt einzuführen und zu installieren. Das System ist funktionsfähig, aber nicht gerade billig. Um auch nur ein einziges Netzwerk zu kaufen, braucht man etwa 9.000 Euro. Es wird jedoch angenommen, dass sich die positiven Auswirkungen des Systems auszahlen und die hohen Kosten so ausgeglichen werden.

Es wird davon ausgegangen, dass im Laufe der Zeit die Netze, die jetzt zur Eindämmung von Ablagerungen verwendet werden, durch den Einsatz fortschrittlicherer und leistungsfähigerer Materialien verbessert werden. Auf diese Weise wird es möglich sein, nicht nur die Installationskosten zu senken, sondern auch die Abfalllast durch den Einsatz von noch besseren Filtern erheblich zu senken.

Weitere Verbesserungen der Beschaffenheit der Filteranlage könnten eines Tages die Verschmutzung durch Plastik und andere giftige Substanzen komplett stoppen.

Es ist zu hoffen, dass diese Idee auch anderen Ländern als Inspiration dienen wird, den Schutz des Ökosystems zu verbessern, das bereits stark unter der Umweltverschmutzung gelitten hat.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.