x
Ein junger Mann erfindet "essbares Wasser",…
9 billige Tricks, um dein Auto zu pflegen ... Damit es aussieht wie neu! 14 Fotos von Personen, die an diesem Tag besser im Bett geblieben wären

Ein junger Mann erfindet "essbares Wasser", um älteren Menschen dabei zu helfen, hydriert zu bleiben

22 August 2018 • Von philine
7.751
Advertisement

Ältere Menschen und noch mehr Menschen, die an Demenz leiden, können Risiken für ihre Gesundheit eingehen, nur weil sie nicht genug trinken. Wenn man alt ist, ist das Durstgefühl fast vollständig verloren und es ist leicht, eine schwere Dehydrierung des Körpers zu verursachen. Darüber hinaus leiden viele Menschen mit Demenz unter großen Schwierigkeiten beim Schlucken von Flüssigkeiten, was Versuche der Flüssigkeitszufuhr weiter erschwert.

Ein junger Mann, Enkel einer Dame mit einer schwachen Form von Demenz, hat einen Plan entwickelt, der es seiner Großmutter und allen anderen erlaubt, ohne Anstrengung genug zu trinken.


Lewis Hornby entschied sich, nachdem er beobachtet hatte, dass seine Großmutter wegen schwerer Dehydrierung in einen Krankenhausaufenthalt musste, etwas zu erfinden, das diese Unannehmlichkeit vermeiden könnte. Großmutter leidet, wie viele ältere Menschen, an einer leichten Demenz, die sie völlig vergessen lässt, zu trinken, zusätzlich zu der Tatsache, dass sie das Bedürfnis zu trinken nicht wahrnimmt und dass es ihr schwer fällt, Flüssigkeiten zu schlucken. Eine komplizierte Sache, aber nicht selten.

image: Vimeo/Lewis Hornby

Der junge Lewis erfindet also farbige Kugeln aus 90% Wasser und Gelatine mit Elektrolyten angereichert, um die feuchtigkeitsspendende Wirkung zu verstärken.

Die Kugeln sind fest, haben eine helle Farbe, die leicht die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zieht und keine Rückstände auf den Händen hinterlässt.

Lewis hat die Kiste mit den Kugeln mit einer einfachen Öffnung ausgestattet, die für diejenigen gedacht ist, die eine reduzierte Geschicklichkeit haben. Außerdem ist der Deckel durchsichtig, damit die bunten Kugeln Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Advertisement

"Meine Großmutter hat in 10 Minuten 7 Bälle gegessen, das entspricht einem Glas Wasser, das Stunden und jemandes Hilfe benötigt hätte."

image: Vimeo/Lewis Hornby

Ein sehr einfacher - aber ebenso effektiver - Weg, um ältere Menschen daran zu hindern, ihre Gesundheit durch ein unbedeutendes Detail weiter zu verkomplizieren.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.