Rückenschmerzen können durch Fußübungen gelindert werden: Hier sind 5 Übungen, die in nur 15 Minuten durchgeführt werden - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Rückenschmerzen können durch Fußübungen…
Kinder fragen immer nach einem Glas Wasser, wenn sie bereits im Bett sind: Wisst ihr, warum sie das tun? Diese Anzeichen verraten dir, dass dich ein Schutzengel begleitet

Rückenschmerzen können durch Fußübungen gelindert werden: Hier sind 5 Übungen, die in nur 15 Minuten durchgeführt werden

496
Advertisement

Unabhängig vom Alter leiden viele Menschen an Erkrankungen des Bewegungsapparates. Der Grund dafür ist der Lebensstil und die schlechten Haltungsgewohnheiten durch verschiedene Arten der Arbeit. Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass die meisten Gelenkschmerzen in den Schultern, Nacken und Rücken von den Füßen ausgehen. Akupunktur und Reflexzonenmassage nutzen die Stimulation der dominanten Meridiane, um Beschwerden zu lindern.

Hier sind 5 einfache Übungen, die man zu Hause machen kann.

image: Youtube
  • Gehen. In diesem Fall muss man es auf Zehenspitzen für ca. 20 Sekunden tun, weitere 15 Sekunden ruhen und alles mindestens 5 mal wiederholen.
  • Die Knöchel drehen. Die Ausgangsposition ist die Rückenlage auf den Boden. Hebe ein Bein an, das konzentrische Kreise mit dem Knöchel beschreibt, 10 mal, wiederhole es mit dem anderen Bein.
  • Widerstandsfähigkeit. Auf dem Boden sitzend, wird ein Bein angehoben und das Knie ein wenig gebeugt gehalten. Diese Übung beinhaltet die Verwendung eines Gummibandes, das auf der Fußsohle unter den Zehen angebracht ist. Halte das Band mit beiden Händen, bringe das Bein in seine Ausgangsposition zurück und wiederhole das 5 Mal. 
image: pixabay
  • Druck auf die Zehen. Beuge aus der ersten stehenden Position deine Knie leicht und bewege deine Zehen, als ob du versuchen würdest, den Boden zu greifen. Die Geste sollte in Abständen von ca. 3 Sekunden in einer Reihe von 10 Wiederholungen wiederholt werden, die mindestens 3 mal am Tag stattfinden.
  • Hebe einen Bleistift auf. Versuche barfuss einen Stift mit den Zehen aufzuheben. Halte die Position nach dem Greifen etwa zehn Sekunden lang und lasse sie dann los, wiederhole die Geste fünfmal.
Advertisement
image: pixabay

Obwohl diese Bewegungen sanft und für jedermann zugänglich sind, ist es immer besser, vor Beginn jeder Art von Aktivität oder Training einen Arzt aufzusuchen. Ohne besondere Kontraindikationen oder Vorsichtsmaßnahmen kann diese Routine leicht in die tägliche Praxis integriert werden. Das Ergebnis ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, alltägliche Schmerzen und Verspannungen zu lindern und gleichzeitig die Haltung im Stillstand und unterwegs zu verbessern. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die meisten Probleme der Körperfehlstellung direkt von der Basis, d.h. von den Füßen und Knöcheln ausgehen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.