Energieräuber: 5 Wege, sie zu erkennen...und aus deinem Leben zu entfernen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Energieräuber: 5 Wege, sie zu erkennen...und…
 Kinder früh ins Bett zu bringen ist gut für ihre Gesundheit, wie auch diese anderen 8 Gewohnheiten Der japanische Käsekuchen ist weich wie eine Wolke und wird mit nur 3 Zutaten zubereitet. Probier es aus!

Energieräuber: 5 Wege, sie zu erkennen...und aus deinem Leben zu entfernen

506
Advertisement

Alle Menschen bestehen aus Energie und ihre Interaktion ist ein Austausch dieser Energie. Es gibt jedoch Fälle, in denen die Energie nur in eine Richtung fließt und ein Gefühl der Müdigkeit erzeugt. Der Grund dafür bleibt einem oft verborgen. Wenn dies geschieht, befindet man sich in der Gegenwart von "Energieräubern", Personen, die oft unfreiwillig ihren Mangel an Energie ausgleichen, indem sie sich von den emotionalen Ressourcen anderer "ernähren". Hier sind die 5 Wege sie zu erkennen.

image: Unsplash
  • Opportunismus. Einige Personen gehen persönliche oder berufliche Beziehungen ausschließlich zu ihrem eigenen Nutzen ein. Solche Beziehungen basieren nicht auf Wertschätzung, Freundschaft oder der wahren Freude am Zusammensein, sondern nur auf Gewinn. Sobald sie bekommen, was sie wollen, gehen sie weg und suchen sich das nächste Opfer. Jeder hat schonmal jemanden getroffen, der morgens das Haus verlässt, mit den einzigen Ziel einen Streit anzufangen. Solche Menschen haben ein natürliches Bedürfnis, ihre Wut und Frustration zu lindern, nach jedem Vorwand zu suchen, um zu streiten, und jeden, dem sie begegnen in anstrengende Diskussionen zu verwickeln.
  • Opferrolle. Es ist normal, von Zeit zu Zeit ein wenig down zu sein und Trost zu brauchen. Etwas anderes ist es jedoch, sich nur in dieser Stimmung zu sonnen und sein Unglück vor sich her zu tragen. Diese Individuen neigen dazu, ausschließlich über sich selbst zu sprechen und haben kein Interesse am Leben anderer. Sie suchen und absorbieren die Positivität anderer, ohne jemals etwas zurückzugeben.
  • Sarkasmus. Zu wissen, wie man lacht und spielt, ist eine sehr nützliche Fähigkeit, um die Last des Alltags zu mindern. Etwas ganz anderes ist es, wenn man Witze über andere macht, um sich besser zu fühlen. Es gibt diejenigen, die scharfe Ironie anwenden, auch wenn sie unangemessen ist. Halte dich besser von solchen Leuten fern.
  • Neid. Wenn du aufrichtige Bewunderung für jemanden empfindest, ist es normal, genauso sein zu wollen. Das ist ein gesundes Gefühl, das dich antreibt und zur Selbstoptimierung motiviert. Die dunkle Seite dieser Emotion ist Eifersucht, d.h. der Wunsch, dass der andere seinen glücklichen Status "verliert", anstatt an sich selbst zu arbeiten, um seinen eigenen zu erhöhen.

Die Energie, die jeder Mensch besitzt, ist kostbar und sollte beschützt werden. Wohlbefinden und psychophysische Gesundheit hängen davon ab. In vielen Fällen sind sich Energieräuber nicht bewusst, was sie tun, sie verhalten sich unbewusst so, aber das bedeutet nicht, dass wir sie das tun lassen sollten.

Wir müssen lernen, negative Eigenschaften und Verhaltensweisen zu erkennen, damit wir diese Menschen meiden oder Einstellungen annehmen können, die sie daran hindern, ihren schädlichen Einfluss auszuüben. Ein weiterer nützlicher Ratschlag ist es, Konflikte zu lösen und nie aufzuhören, nach Gleichgewicht zu streben.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.