Wer mit sich selbst zufrieden ist, spricht nicht schlecht über andere Manschen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wer mit sich selbst zufrieden ist, spricht…
Fotos von seinem Kind im Internet zu veröffentlichen, kann unerwartete Gefahren bergen Für dich, die du von ganzem Herzen liebst und nie etwas dafür bekommst

Wer mit sich selbst zufrieden ist, spricht nicht schlecht über andere Manschen

Von philine
775
Advertisement

Jeden Tag hat man es mit Menschen zu tun, die nichts anderes tun, als die Handlungen anderer zu kritisieren, mit dem Finger auf sie zu zeigen und zu urteilen. Aller Wahrscheinlichkeit nach sind diese Personen unglücklich. Gut zu sich selbst zu sein, gelassen zu sein, den eigenen Wert zu kennen und zu wissen, in welche Richtung man geht, bedeutet glücklich zu sein. Diejenigen, die sich in diesem Zustand der Gnade, in diesem Zustand des Geistes des Friedens befinden, brauchen nicht um jeden Preis schlecht über andere zu sprechen oder ihre Meinung zu äußern.

Diejenigen, die glücklich sind, haben als einzige Aufgabe, zu versuchen, weiterhin glücklich zu sein. Umgekehrt sind diejenigen, die mit ihrer Arbeit, ihrer Beziehung, ihrem Leben nicht zufrieden sind, immer bereit, etwas oder jemanden zu beschuldigen, Urteile auszuspucken, auch wenn niemand nach seiner Meinung gefragt hat. Dieses Verhalten ist nichts anderes als ein Abwehrmechanismus, es bedeutet, das eigene Unglück zu ignorieren oder zu leugnen, bis hin zur "Verteidigung".

Sobald dies geklärt ist, müssen wir versuchen, uns von solchen negativen Menschen fernzuhalten, denn ihr Einfluss kann für unsere psychophysische Gesundheit schädlich sein. Im Leben ist es gut, Kritik nur dann zu hören, wenn sie konstruktiv und motivierend ist. Dies treibt uns an zu wachsen, aus unseren Fehlern zu lernen und uns zu verbessern.

Um das eigene Glück zu schützen, muss man sich daran erinnern, dass die Gedanken der anderen "ihrer Realität" entsprechen und nicht unserer. Menschen haben nur dann Macht über unseren emotionalen Zustand, wenn wir sie ihnen gewähren. Jeder hat seinen eigenen Weg, sein eigenes inneres Universum, das niemand sonst vollständig verstehen oder entschlüsseln kann. Was wir tun müssen, ist, uns auf unsere Existenz zu konzentrieren, Fehler zu korrigieren und zu versuchen, die bestmöglichen Lehren daraus zu ziehen.

image: Unsplash

Es wird immer jemanden geben, der bereit ist, uns herauszufordern oder zu verurteilen, aber die einzige Pflicht ist uns selbst gegenüber, also müssen wir unseren Weg fortsetzen und nur das tun, was wir für richtig halten.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.