Widme deine Zeit nur denen, die es verdienen, denn diese Zeit wirst du nie wieder zurückbekommen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Widme deine Zeit nur denen, die es verdienen,…
Jedes Mal, wenn du traurig oder ohne Energie bist, wiederhole diese 6 Sätze Laut Psychologen tun Eltern, die Kinder aus gesunde Weise erziehen, diese 5 Dinge

Widme deine Zeit nur denen, die es verdienen, denn diese Zeit wirst du nie wieder zurückbekommen

1.126
Advertisement

Die Zeit vergeht unaufhaltsam, aber wir sind uns oft nicht ganz bewusst, wie wichtig sie ist. "Wer Zeit hat, sollte nicht auf die Zeit warten", aus diesem alten Sprichwort geht hervor: Wie viele Dinge tun wir, die uns am Ende "unsere Zeit verschwenden" lassen? Wie oft haben wir unsere Zeit jemandem gewidmet, der es am Ende nicht verdient hat? Denken wir in der Zwischenzeit daran, dass die gesamte "schlecht verbrachte Zeit" nicht wiederhergestellt werden kann! Deshalb ist es wichtig zu lernen, wie man seine Zeit investiert.

Wir alle haben eine Bank namens ZEIT. Jeden Morgen schreibt uns diese Bank 86.400 Sekunden gut, und jeden Abend zieht sie den Betrag ab, den wir nicht in einen guten Zweck investiert haben. Diese Bank führt weder einen Saldo, noch erlaubt sie Nachschub. Jeden Tag eröffnet sie ein neues Konto für uns. Wenn wir das eingezahlte Geld nicht verwenden, machen wir nur Verlust. Wir können nicht zurück. Die Zeit, die wir jemandem oder uns selbst widmen, muss als wirtschaftliche Investition gesehen werden.

Die Zeit vergeht, aber wir sind uns oft nicht ganz bewusst, wie wichtig sie ist.

image: unsplash

Zeit kann nicht in eine andere Währung umgewandelt werden, da es sich um einen unschätzbaren Wert handelt, den man nicht kaufen kann. Die Zeit mit einem Freund zum Beispiel ist unbezahlbar. Aber auch wir müssen vorsichtig sein, wie wir unsere Zeit investieren und sie nur an Menschen weitergeben, die es wirklich zu schätzen wissen.

Zeit wird nicht verlangt, sie wird als Geschenk angenommen. Leider schätzen wir nicht immer genug die Zeit, die uns jemand gibt, um unser Problem zu lösen, und wir sündigen an der Oberflächlichkeit. Natürlich sollten wir nicht den Fehler machen, andere zu zwingen, Zeit mit uns zu verbringen.

Wer Zeit gibt, gibt einen Teil seines Lebens. Zeit erbettelt man nicht, geschweige denn kauft oder fordert man. Aber wir müssen auch verstehen, wem wir unsere Zeit widmen. Verdienen alle Leute, mit denen wir uns umgeben, dieses Geschenk?

Wir dürfen unser Leben nicht mit denen teilen, die unsere Zeit nicht schätzen.

image: unsplash

Wir müssen lernen, geiziger mit unseren Momenten zu sein. Deshalb solltenwir unsere Zeit nicht mit denen teilen, die unsere Anwesenheit nicht mögen, sondern nur aus Formalität bei uns sind.

Auch sollten wir uns von negativen Menschen fern halten, denn sie verschwenden ihre und auch unsere Zeit.

Carl Gustav Jung sagte einst: "Ich bereue nicht die Menschen, die ich mit der Zeit verloren habe, aber ich bereue die Zeit, die ich an bestimmte Menschen verloren habe, weil die Menschen nicht zu mir gehörten, die Jahre schon".

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.