Die Betreuung von Enkeln verlangsamt das mentale Altern bei Großmüttern: Eine Studie unterstützt das - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Betreuung von Enkeln verlangsamt…
Die Kritik der Leute spiegelt wider, wer sie sind, nicht wer du bist Dieses Video wird euch die Augen für die Realität öffnen, der viele Kinder ausgesetzt sind

Die Betreuung von Enkeln verlangsamt das mentale Altern bei Großmüttern: Eine Studie unterstützt das

190
Advertisement

Wir alle haben als Kinder mit unseren Großmüttern Zeit verbracht. Einige mehr und andere weniger wurden wir alle von unseren Großeltern mit dem richtigen Maß an Nachsicht und Strenge erzogen, das nur sie uns geben können. Laut einer australischen Studie kommt der Zeitvertreib mit ihren Enkeln der Gesundheit der Großmütter zugute, indem ihr mentales Altern verlangsamt wird. Wie bei allem im Leben ist dabei aber die richtige Balance wichtig...

image: Pixabay

Wer verbringt nicht gerne Zeit mit seiner Großmutter? Laut einer Studie des Women's Healthy Aging Project könnte es für die Gesundheit von Frauen von Vorteil sein, Zeit mit ihnen zu verbringen. Die postmenopausale Studie an 186 australischen Frauen zeigte einen deutlichen Unterschied zwischen denen, die sich mindestens einmal pro Woche um ihre Enkelkinder kümmerten, und denen, die es nicht taten.

Großmütter, die sich mindestens einen Tag pro Woche ganztägig kümmern, haben in den durchgeführten kognitiven Tests tatsächlich positive Ergebnisse erzielt. Nach Ansicht der Experten ist es gerade die Interaktion, die Frauen in diesem Stadium mit dem Kind haben, um ein gesünderes Altern zu fördern und den Ausbruch von Demenz und anderen psychischen Erkrankungen wie Alzheimer zu bekämpfen.

image: Pixabay

Was älteren Menschen im Allgemeinen nicht hilft, ist, die letzten Jahre ihres Lebens in Einsamkeit zu verbringen, weg von ihren Kindern oder Enkeln. Obwohl es stimmt, dass die Interaktion für Großmütter immer noch gut sein kann, ist es immer besser, es nicht zu übertreiben und sie sich nicht mehr als 5 Tage um die Kinder kümmern zu lassen. Auch bei diesem Extrem erzielten die Großmütter keine guten Ergebnisse bei den Tests, was wahrscheinlich mit einer Überforderung zu tun hatte. 

Wie bei allem, was mit dem richtigen Gleichgewicht zu tun hat, ist es, auch wenn es schön ist, Zeit mit seinen Enkeln zu verbringen, immer besser, nicht zu übertreiben und sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.