"Es ist besser, ein gutes Leben als alleinstehende Frau zu führen als ein schreckliches Leben als verheiratete Frau."

Barbara

26 Dezember 2022

Advertisement

Diese 36-jährige Frau ist überglücklich, alleinstehend zu sein... Sie auch?

Die Familie ist eine natürliche Gesellschaft, die sich auf die Ehe gründet, aber es ist auch wahr, dass heutzutage nicht alle Menschen sich so gerne auf eine Beziehung und vor allem auf eine Heirat einlassen wollen. Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Weg der Einsamkeit: Single zu sein ist gar nicht so schlimm, zumindest behaupten das manche Menschen. Unabhängig davon, ob es sich um eine persönliche Entscheidung handelt oder ob man gezwungen ist, zu heiraten, wenn man seinen "Seelenverwandten" nicht findet, sind wir uns einig, dass man nicht um jeden Preis heiraten muss. Glücklicherweise sind die Zeiten, in denen eine Frau in wirtschaftlicher und emotionaler Hinsicht ausschließlich von einem Mann abhängig war, längst vorbei, und dies hat eine freiere und bewusstere Entscheidungsfindung ermöglicht. Die Frau in dieser Geschichte weiß das sehr gut und hat kein Problem damit, es zuzugeben.

via bilibili

Advertisement

bilibili

Eine chinesische Frau hat ein Video veröffentlicht, in dem sie stolz ihr Single-Leben zur Schau stellt. Was sie tagtäglich tut, ist zwar nicht umwerfend, aber mit Sicherheit erfüllender, als den Rest des Lebens mit jemandem zu verbringen, den man nicht leiden kann. Das ist die These dieser Frau, die sich entschieden hat, nicht zu heiraten und als unabhängige und freie Frau zu leben, und die im Übrigen sehr sympathisch ist. In ihren Worten: "Wenn du die falsche Person heiratest, wird das Leben schrecklich sein".

"Ich denke, dass Frauen heutzutage nicht mehr in einem Zeitalter leben, in dem sie von Männern und der Ehe abhängig sind, also habe ich meinen eigenen Weg gefunden, mein Leben zu leben. Wenn man mit jemandem zusammenlebt, vor dem man sich schon beim bloßen Anblick ekelt, wie sehr unterscheidet sich das dann wohl vom Leben in einem Gefängnis?"

- sind die harschen Worte der chinesischen Frau.

bilibili

Kurzum, besser alleinstehend als "im Gefängnis" mit jemandem zu leben, dessen Anwesenheit wir nicht ertragen können, meinen Sie nicht auch? Man muss nicht mit jemandem verheiratet sein, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen:

Ich denke, wir haben die Zeiten hinter uns gelassen, in denen das Leben einer Frau darin bestand, einen Mann zu heiraten, ihn zu ernähren und hübsch auszusehen", so die 36-Jährige.

Es gibt Menschen, die sich dafür entscheiden, keine Kinder zu haben, aber es gibt auch diejenigen, die sich dafür entscheiden, Single zu bleiben und jeden Moment der Freiheit in ihrem täglichen Leben zu genießen. Welche Entscheidung haben Sie getroffen oder planen Sie zu treffen? Schreiben Sie uns in den Kommentaren!

Advertisement