x
Sie bekommt ihr Baby auf dem Rücksitz…
Mutter teilt den Moment, in dem ihre taube Tochter zum ersten Mal ihre Stimme hört Sie wird zum ersten Mal zum Abendessen bei den Eltern ihres Freundes eingeladen: Sie fordern sie dazu auf, für ihren Teil zu bezahlen

Sie bekommt ihr Baby auf dem Rücksitz eines Taxis: „Am nächsten Tag erhielt ich die Rechnung für die Reinigung des Wagens“

08 November 2022 • Von Aya
2.009
Advertisement

Für eine Frau ist es nicht einfach, mit einer Schwangerschaft fertigzuwerden. Sie ist eines der schönsten Dinge, die einer im Leben passieren können, das können wir nicht leugnen, aber für werdende Mütter gibt es während der neun Monate Wartezeit Höhen und Tiefen, vor allem wenn der Moment der Geburt kommt. Die Geburt ist immer sehr besonders, und jede Frau sollte währenddessen auf die bestmögliche Weise unterstützt werden und jemanden haben, der ihr beisteht.

Doch wir wissen, dass Kinder stets dazu bereit sind, uns zu überraschen, schon wenn sie noch im Mutterleib sind, daher lieben es einige, ihre Eltern damit zu überraschen, früher als erwartet auf die Welt zu kommen. Das könnte so manche kleine Unannehmlichkeiten hervorrufen, etwas, das der Protagonistin dieser Geschichte passiert ist.

via: The Sun

NOTA INTERNACIONAL Mujer da a luz en taxi y chofer le cobra dos mil pesos por manchar el coche Esta situación ocurrió...

Pubblicato da Noticias Boletín informativo su Giovedì 3 novembre 2022

Farah Cacanindin ist eine 26-jährige Mutter, die ihre Kleine an einem sehr originellen Ort zur Welt brachte. Sie hatte gerade eine Routinekontrolle für ihre Schwangerschaft hinter sich und rief ein Taxi, um zurück nach Hause zu gelangen. Von den Versicherungen des Arztes beruhigt, machte sie sich auf den Weg, aber nur fünf Minuten später passierte etwas vollkommen Unerwartetes. Ihre Wehen begannen, und ihre Fruchtblase platzte.

Ein sehr aufgeregter Moment, dessentwegen der Taxifahrer fragte, ob er anhalten sollte, aber die Mutter in spe sagte, er solle weiterfahren, weil sie darauf vertraute, dass sie rechtzeitig für die Geburt im Krankenhaus eintreffen würde. Stattdessen lief es anders, und sie brachte ihre kleine Naia auf dem Rücksitz des Taxis auf die Welt. In der Zwischenzeit rief der Fahrer das Krankenhaus an, damit man sich darauf vorbereitete, in Kürze Mutter und Kind zu empfangen. Und so war es dann auch.

Sobald feststand, dass es den beiden gut ging und die Geburt im Wagen keine Probleme verursacht hatte, wurden sie nach Hause geschickt, wo Farah eine weitere Überraschung erhielt. Einige Tage nach dem frohen Ereignis wurde ihr eine Rechnung von dem Taxiunternehmen geschickt, die 90 Pfund betrug (fast 100 Euro). Eine ziemlich hohe Summe für eine einzige simple Taxifahrt, und tatsächlich erfuhr sie, als sie nachfragte, dass die Fahrt nur 30 Pfund kostete, während die restlichen 60 für die Autoreinigung waren.

 

Advertisement

Das Unternehmen hatte ihr also die Kosten für die unerwartete Reinigung auferlegt, die wegen der Geburt nötig geworden war. „Ich war mir bewusst, dass ich für ein wenig Durcheinander gesorgt habe“, erklärte die 26-Jährige, „aber es erschien mir nicht sehr höflich, mir diese Rechnung zu schicken, vor allem weil es sich um etwas Unerwartetes handelte.“

Was denkt ihr darüber und wie hättet ihr es an ihrer Stelle aufgenommen?

Tags: KuriosFrauenKinder
Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.