x
Sie finden ein Gewinnlos vom Lotto,…
21-Jähriger verdient eine Million Dollar im Monat: Er hat ein Unternehmen gegründet, das Essen rettet, das als „Ausschussware“ betrachtet wird Mutter in Not kann es sich nicht leisten, ein Brathähnchen zu kaufen: Eine Fremde schenkt ihr das Geld

Sie finden ein Gewinnlos vom Lotto, das eine Million Dollar wert ist: Sie suchen den Besitzer, um es ihm zurückzugeben

21 August 2022 • Von Aya
523
Advertisement

Wenn du die Möglichkeit hättest, eine Million Euro zu gewinnen, was würdest du tun? Und wenn diese „vom Himmel gefallene“ Million ein Lottoschein ist, den eine andere Person vergessen hat? Würde es dir trotzdem gelingen, den Gewinn ohne Gewissensbisse einzulösen? Das sind mit Sicherheit einige Fragen, die sich Kal Patel, Betreiber des kleinen Supermarkts Pit Stop in Salina, Kansas (USA), und sein bester Freund Andy gestellt haben. Die beiden fanden sich mit einem Gewinnlos in den Händen wieder, das ein Kunde vergessen hatte.

via: People

Der Gewinner, der anonym bleiben wollte, kaufte drei Lottoscheine in einem Laden nahe Lincoln, begab sich aber ins Pit Stop – das kleine Geschäft von Kal und seiner Familie –, um zu verifizieren, ob es Gewinnlose waren. Andy, der Verkäufer, kontrollierte zwei Scheine, doch der Kunde vergaß aus Versehen den dritten.

Als Andy die Zahlen kontrollierte und feststellte, dass es sich um den Gewinner von einer Million Dollar handelte, rief er sofort Kal. „Er sagte, dass auf seinem Bildschirm sechs Nullen auftauchten. Wir konnten es nicht glauben“, erzählte Kal. Letzterer wusste auf Basis von Andys Beschreibung, wer der Kunde war, und kannte die Nachbarschaft, in der dieser lebte. Ohne zweimal nachzudenken, nahm er das Gewinnlos und drehte eine Runde im Bezirk, schaffte es aber nicht, das Haus des Mannes zu finden. Auf dem Rückweg zum Laden startete er einen weiteren Versuch und fand den glücklichen Gewinner und dessen Bruder, die sich gerade nach Hause begaben.

„Ich zeigte ihm den Lottoschein und sagte ihm, dass er gewonnen hat“, erzählte Kal. „Sie fingen an zu zittern. Sie konnten es nicht glauben.“ Als Kal und Andy diese unglaubliche Geschichte ihren Freunden erzählten, tadelten einige von ihnen die beiden dafür, auf eine Million Dollar verzichtet zu haben, ohne auch nur zu zögern, doch die zwei sagten, dass sie nicht mit den Schuldgefühlen darüber leben wollten, Geld behalten zu haben, das nicht ihnen gehört. „Gute Taten kommen zu einem zurück, während schlechte Taten einen für immer verfolgen“, kommentierte Kal und fügte hinzu: „Es war schön, das Los zu finden und dann seinen rechtmäßigen Besitzer zu finden.“

Und was hättet ihr angesichts eines vom Himmel gefallenen millionenschweren Lottoscheins getan?

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.