Sie geht ihre Tochter von der Kita abholen und bemerkt Klebeband an ihren Füßen: „Damit sie nicht ihre Socken abstreift“ - KlickDasVideo.de
x
Sie geht ihre Tochter von der Kita abholen…
Ihr Ehemann wird krank und sie bringt ihm zum Haus ihrer Schwiegermutter: „Du brauchst eine Mutter, nicht eine Ehefrau“ Mit 19 Jahren ist sie dazu gezwungen, ihre Tochter zur Adoption zu geben: 17 Jahre später begegnet sie ihr in einem Einkaufszentrum

Sie geht ihre Tochter von der Kita abholen und bemerkt Klebeband an ihren Füßen: „Damit sie nicht ihre Socken abstreift“

19 März 2022 • Von Aya
12.947
Advertisement

Kinder zu haben ist für sehr viele Menschen eine einzigartige Erfahrung, auch wenn nicht immer alles im Leben eines Elternteils eitel Sonnenschein ist. Zugleich kann es für eine Kita-Erzieherin stressig sein, sich beispielsweise um viele Kinder zu kümmern und dafür zu sorgen, dass es allen gut geht. Natürlich rechtfertigt das nicht die Nutzung von Mitteln und Tricks, die dem Umfeld und der Situation, in der sie sich befinden, nicht gemäß sind. Nachdem eine Mutter etwa ihre Tochter von der Kita abgeholt hatte, stellte sie fest, dass die Erzieherinnen ihre Socken mit Klebebandstreifen an ihrer Hose befestigt hatten. Wo hat man je so etwas gesehen? Die junge Mutter war erschüttert und zugleich erheitert, sodass sie die angeklebten Socken ihrer Tochter in einem kurzen TikTok-Video zeigte.


Mama Chelsea, die sich auf TikTok „chelsea.hutchins94“ nennt, konnte ihren Augen nicht glauben, als sie, sobald sie ihre Tochter in den Kindersitz im Auto geschnallt hatte, sah, dass diese Klebeband an den Füßen hatte. Wie es scheint, hatten die Erzieherinnen Klebeband auf ihren Socken und Hosenbeinen benutzt, um zu verhindern, dass sie die Socken abstreift. Natürlich gab es zahlreiche Kommentare voller Entsetzen und Empörung angesichts dieser unorthodoxen und potenziell gefährlichen Lösung, aber es gab auch Leute, die sagten, dass sie nie an eine so wirkungsvolle und praktische Lösung gedacht hätten.

Die junge Mutter veröffentliche das Video mit einem Titel, der sich mehr oder weniger folgendermaßen liest: „Wenn die Damen in der Kita es müde sind, deinem Baby ständig wieder die Socken anzuziehen, weil es sie nicht anbehalten will.“

Da Video ging mit mehr als vier Millionen Klicks sehr bald viral und erschütterte viele Nutzer: „Ich wäre gefeuert worden, wenn ich so etwa getan hätte“, schrieb eine Kita-Erzieherin in den Kommentaren, während eine andere Nutzerin hinzufügte: „Ähm … nein. Ich bin Vorschullehrerin, und so etwas würden wir nie tun.“ Es gab Personen, die das Gefahrenpotenzial eines Materials wie Klebeband in den Händen sehr kleiner Kinder hervorhoben: „Das ist eine Verletzung von Kindesrechten … Was, wenn sie das Klebeband in den Mund steckt und daran erstickt?“ Dann gab es noch welche, die diese Methode im Gegenteil selbst bei Kindern in der Kita benutzen, die immer alle verlieren, angefangen bei den Socken und Schuhen.

Eine Methode, die gewiss viele Diskussionen ausgelöst hat und die, da sind wir uns sicher, bei vielen Menschen auf Uneinigkeit stoßen wird. Was haltet ihr davon?

Tags: WTFKinderAbsurd
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.