Sie rennt 295 km, um der Tochter eines Freundes das Studium zu ermöglichen: ein gehaltenes Versprechen - KlickDasVideo.de
x
Sie rennt 295 km, um der Tochter eines…
Sie verkleidet sich als Braut für die Hochzeit ihres Sohnes, aber sie bekommt eine Torte ins Gesicht Alte Frau, die als Kind Bambi liebte, begegnet zum ersten Mal einem Hirschkalb und verwirklicht ihren Traum

Sie rennt 295 km, um der Tochter eines Freundes das Studium zu ermöglichen: ein gehaltenes Versprechen

11 März 2022 • Von Aya
443
Advertisement

Ein Versprechen ist ein Versprechen, und als solches muss es immer gehalten werden, wenn es einer Person (oder mehreren) gegeben wird. Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt, jene zuverlässigen, denen man mit jedem Geheimnis vertrauen kann, und jenen, die dagegen dazu neigen, oberflächlich zu sein, und es nie schaffen würden, ein einfaches Versprechen zu halten. Aber Letzteres ist bei Nickey Seger nicht der Fall, der beharrlichen Protagonistin dieses wunderbaren Akts der Liebe und Solidarität …


Sie heißt Nickey Seger, lebt in Johannesburg und ist eine Fitnesstrainerin, die eine der größten körperlichen Herausforderungen angenommen hat: zu Fuß 295 km zu laufen, aus Wohltätigkeit und um ein Versprechen zu halten, das sie vor ganzen 17 Jahren einem ihrer besten Freunde gegeben hat. Vom 1. bis zum 14. Februar legte Nickey zu Fuß eine Strecke zurück, die etwa 14 kleinen Marathons entspricht, und all das, um ihre Gemeinde zu wohltätigen Spenden anzuspornen, damit Nellie, die Tochter eines ihrer besten Freunde, sich ein würdevolles Studium leisten kann. Alles begann jedoch vor circa 17 Jahren …

 

Focussed…

Pubblicato da Nickey Seger su Lunedì 14 febbraio 2022

2005 hatte Nickey Goodwill Khuzwayo kennengelernt, den Vater von Nellie, die damals gerade mal ein Jahr alt war. In jenem Jahr hate Goodwill einen Unfall mit einem Taxi gehabt, der ihn außer Gefecht setzte und seine Familie in finanzielle Not stürzte. In der Sorge, dass seine Tochter für ihre Bildung eines Tages keinen Zugang zu den besten Schulen haben könnte, nahm Nickey sich das Schicksal des Mädchens zu Herzen und gab der Familie ein Versprechen: Sie würde die Kosten einer Privatschule für Nellie bezahlen.

Advertisement

Etwas, das sie neun Jahre lang tat, aber dann hielt der Ausbruch der Pandemie viele Projekte auf, inklusive Nickeys Arbeit, sodass sie kein zusätzliches Geld hatte, das sie Nellies Familie geben konnte, um es der jungen Frau zu rmöglichen, einen Spezialisierungskurs zu absolvieren, als diese ihr letztes Jahr an der Oberschule begann. Aus diesem Grund verließ sie sich auf eine Spendenkampagne und auf die Sensibilisierung in Bezug auf ihre Sache, indem sie zu Fuß etwa 295 km in zwei Wochen zurücklegte: Und es scheint funktioniert zu haben!

Die Spendenkampagne brachte 5000 Dollar ein, und nun, da Nellie 18 Jahre alt geworden ist, wird sie es sich leisten können, einen Spezialisierungskurs zu besuchen, um Krankenschwester zu werden. „Für mich war es wichtig, Nellie in einem schulischem Umfeld zu helfen, weil Bildung der Schlüssel ist, um sich alle Möglichkeiten zu öffnen, die die Welt bietet, sie hilft uns bei allen Aspekten unseres Lebens. Für mich ist Bildung die Tür zum Erfolg, und dieser kann erreicht werden, wenn Menschen Kenntnisse, Fähigkeiten und Anlagen haben. All diese Dinge kann man nur mit Hilfe von Bildung erlangen.“

Kompliment für deine außergewöhnliche Geste, Nickey!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.