Die älteste Frau der Welt ist 119 Jahre alt geworden: ein absoluter Rekord - KlickDasVideo.de
x
Die älteste Frau der Welt ist 119 Jahre…
„Ich hab dich lieb!“ Einjähriger Junge verabschiedet sich auf die niedlichste Weise von seinem älteren Bruder, der ans College geht Keanu Reeves hat 70 % seines Gehalts für die Leukämie-Forschung gespendet

Die älteste Frau der Welt ist 119 Jahre alt geworden: ein absoluter Rekord

11 Januar 2022 • Von Aya
3.564
Advertisement

Wir alle möchten ewig leben, nie altern und die Freuden genießen, die uns das Leben und der Planet, auf dem wir leben, geschenkt haben. Leider gibt es ewiges Leben in der Realität nicht, sondern nur in der Fantasie, die jahrhundertelang Bücher, Filme, Serien und Comics inspiriert hat. Für einige glückliche Personen kann sehr lange zu leben allerdings ein seltener Segen sein, da der Großteil der Weltbevölkerung nicht die schicksalhaften 100 Jahre überschreitet. Diese rekordverdächtige Frau könnte aber das Gegenteil behaupten …


Sie heißt Kane Tanaka, und am 2. Januar hat sie ein Rekordalter erreicht: ganze 119 Jahre, womit sie dem Guinness-Buch der Rekorde zufolge die älteste Frau der Welt ist. Eine wirklich einzigartige Frau, die in ihrem Heimatland, Japan, bereits ein echtes Nationalsymbol geworden ist. Diese außergewöhnliche Japanerin hat praktisch unversehrt zwei Weltkriege, die Atombombe, drei Epidemien (die Spanische Grippe, Sars und schließlich Covid 19) überlebt und auf brillante Weise einen im Alter von 103 Jahren entdeckten Tumor überstanden.

Kane Tanaka lebt aktuell in einem Pflegeheim in Higashi-ku in der Provinz Fukuoka und erzählte, worin das Geheimnis ihres so langen Leben besteht. Nein, es existiert kein mythisches Langlebigkeitselixier, es ist lediglich eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Die über hundertjährige Frau verriet, dass sie fast ausschließlich Reis, Fisch und viele Suppen isst und außerdem sehr viel Wasser trinkt. Diese Ernährung, die sie befolgt, seit sie 112 Jahre alt geworden ist, wird jedoch von ihrer Leidenschaft für Süßes, für Kaffee (sie trinkt etwa drei Dosen davon am Tag) und kohlensäurehaltige Getränke „komplettiert“. Kurzum, eine sehr vollständige Ernährung für eine Frau ihres Alters!

Aber dieses japanische Großmütterchen ist nicht all diese Zeit mit den Händen im Schoß sitzen geblieben, zumal sie es im Pflegeheim, in dem sie lebt, liebt, Brettspiele zu spielen, viel zu schreiben und viel zu laufen: „Seit ich in diesem Pflegeheim bin, habe ich keine andere Wahl, als hart zu arbeiten, um mich in Form zu halten; ich tue dafür mein Bestes!“

Alles in allem scheint Oma Kane Tanaka für ihr ehrwürdiges Alter wirklich rege zu sein: Vielleicht erreichen auch wir so ihr Alter!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.