Er arbeitete jahrelang als Maurer und kaufte mit dem Geld, das er verdiente, ein luxuriöses Haus für sich und seine Familie - KlickDasVideo.de
x
Er arbeitete jahrelang als Maurer und…
Hohe Stromrechnungen? Wie man mit ein paar einfachen Tricks die Kosten senken kann

Er arbeitete jahrelang als Maurer und kaufte mit dem Geld, das er verdiente, ein luxuriöses Haus für sich und seine Familie

10 Dezember 2021 • Von Barbara
541
Advertisement

Es stimmt nicht, dass die Träume, die wir als Kinder immer hatten, nie in Erfüllung gehen werden. Wenn Sie nicht schon immer davon geträumt haben, in ein Fantasiereich zu reisen, ist alles im Leben erreichbar, wenn Sie bereit sind, sich damit abzufinden, dass unser gemeinsamer Weg, unsere Reise, immer mit Schwierigkeiten und Hindernissen gespickt sein wird. Sie müssen nur die Ärmel hochkrempeln und hart arbeiten, um Ihren Traum zu verwirklichen. Etwas, das Diego Reyna, ein mexikanischer Einwanderer, der mit seiner Familie nach Kanada zog, um ein würdigeres Leben zu führen als das, das er hinter sich gelassen hat, auf vorbildliche Weise getan hat...

Diego Saùl Reyna ist ein Einwanderer, der ursprünglich aus Mexiko stammt und seit langem in Kanada lebt. In Nordamerika arbeitete er als Maurer. Ein sehr bescheidener Beruf, den er jedoch mit großer Leidenschaft und Engagement ausübte, so dass Diego nach jahrelangen Entbehrungen, die er auf sich und seine Familie nahm, um ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen, ein eigenes Haus kaufen konnte. Denn im Laufe der Zeit wurde er vom einfachen Maurer zum professionellen Bauunternehmer in einem fremden Land.

 

 

Nachdem er Karriere gemacht und seinen Traum verfolgt hat, ist es Diego Saul Reyna nun gelungen, für sich und seine Familie ein eigenes Haus zu kaufen, ein Traum, der nach vielen Jahren der Entbehrung und Ungewissheit endlich Wirklichkeit geworden ist. In einem YouTube-Video, das sich sofort verbreitete, wendet sich Diego an seine Anhänger und alle, die seine Geschichte hören wollen: "Spanischsprachige Brüder, endlich, nach so viel Ungewissheit, ohne zu wissen, wohin wir gehen sollen, haben wir ein kleines Haus, unser neues Zuhause! In diesem Video möchte ich Ihnen nicht nur mein Haus zeigen, sondern auch das wahre Leben eines Einwanderers und die Herausforderungen, denen Sie sich stellen müssen, wenn Sie sich entscheiden, in dieses Land auszuwandern, wie ich es Ihnen schon oft geraten habe."

 

 

Advertisement

In dem Video, das er auf YouTube gepostet hat, zeigt der Mann fröhlich und stolz sein neues, luxuriöses Haus in einem wohlhabenden Vorort Kanadas. Das freistehende Haus verfügt über ein Wohnzimmer, ein großes Esszimmer, eine riesige Küche, drei Schlafzimmer, eine Terrasse, ein Arbeitszimmer, ein Gästezimmer, eine Garage, in der drei Autos gleichzeitig Platz finden, eine Waschküche, einen Garten und ein Nebengebäude. Außerdem gibt es in dem Viertel, in dem Diego und seine Familie jetzt leben, einen künstlichen Teich, der von allen Häusern im hinteren Teil des Blocks gemeinsam genutzt wird.

Nicht schlecht, oder?

Die Geschichte von Diego Reyna und seiner Familie, die gezwungen waren, von Mexiko nach Kanada auszuwandern, lehrt uns viele Dinge: Gib niemals auf und sei immer bereit, große Opfer zu bringen, um deinen Traum zu verwirklichen. Denn wer möchte nicht ein eigenes superluxuriöses Haus?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.